Polizisten und Fußballer werben um Nachwuchs

Polizisten und Fußballer werben um Nachwuchs

+
Polizisten und Fußballer werben um Nachwuchs

Mit einer gemeinsamen Bande werben Polizisten aus Verden und Fußballer des FC Verden 04 neuerdings gemeinsam um

Nachwuchs. Zu einem gemeinsamen Foto am Lüneburger Weg trafen sich der Kontaktbeamte Andreas Kruse, Polizeikommissar-Anwärter Lennart Uphoff, der zurzeit im Studium sein Praktikum im Einsatz- und Streifendienst in Verden versieht, sowie die B-Junioren der U 16 II des FC Verden 04 (Jahrgang 2000).

Gemeinsam präsentierten sie die Bandenwerbung, die sich am

Spielfeldrand befindet. Damit geht die Polizei Verden neue Wege in der Nachwuchsgewinnung. Insbesondere junge Menschen will sie so erreichen. „Wir wollen Bewerberinnen und Bewerber gewinnen, die aus

der Region kommen und Land und Leute kennen“, so Wolfgang Ewald, zuständig für die Nachwuchswerbung in der Polizeiinspektion Verden/Osterholz.

Auch möchte die Polizei gern viel mehr junge Menschen mit

Migrationshintergrund in ihren Reihen wissen.

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Schwerer Unfall in Bassen: Frau stirbt

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Luther und Störtebeker zanken über Wohltaten

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Kommentare