Frau übersieht Lastwagen

Kollision auf der B215: 80-Jährige wird schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Verden ist eine Frau schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Nienburger Straße (B215)/Verdener Straße.

Verden - Ein 48 Jahre alter Lastwagen-Fahrer fuhr auf der Nienburger Straße in Richtung Verden. Auf Höhe der Einmündung übersah eine 80 Jahre alte Fahrerin eines Mazda Demio den Laster und fuhr nach links auf die B215 in Richtung Dörverden, teilt die Polizei mit.

Daraufhin kam es zu dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 7.000 Euro. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen.

jdw

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

GroKo-Innenpolitiker für mehr Zugriffsmöglichkeiten im Netz

GroKo-Innenpolitiker für mehr Zugriffsmöglichkeiten im Netz

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Wie man die Abschlussarbeit neben dem Job meistert

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

Das Möbel für den letzten Weg kann man auch selber basteln

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

Meistgelesene Artikel

Verband feiert sich in Gala selbst

Verband feiert sich in Gala selbst

Frühstück für die Ritterallee

Frühstück für die Ritterallee

Brandeinsatz in Verden: Feuerwehr löscht Unrat

Brandeinsatz in Verden: Feuerwehr löscht Unrat

Sandra Röse bereitet sich auf ihren Amtsantritt als Bürgermeisterin vor

Sandra Röse bereitet sich auf ihren Amtsantritt als Bürgermeisterin vor

Kommentare