Frau übersieht Lastwagen

Kollision auf der B215: 80-Jährige wird schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Verden ist eine Frau schwer verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Nienburger Straße (B215)/Verdener Straße.

Verden - Ein 48 Jahre alter Lastwagen-Fahrer fuhr auf der Nienburger Straße in Richtung Verden. Auf Höhe der Einmündung übersah eine 80 Jahre alte Fahrerin eines Mazda Demio den Laster und fuhr nach links auf die B215 in Richtung Dörverden, teilt die Polizei mit.

Daraufhin kam es zu dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt rund 7.000 Euro. Im Bereich der Unfallstelle kam es zu Verkehrsbehinderungen.

jdw

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Galerie der Schande: Polizei stellt Unfallgaffer bloß

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Der Mond als Ziel für USA-Touristen

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt nach Prognose vorn

Hollands Sozialisten bei EU-Wahl-Auftakt nach Prognose vorn

Simone ist "Germany's next Topmodel"

Simone ist "Germany's next Topmodel"

Meistgelesene Artikel

Achimer Stadtbäckerei meldet Insolvenz an - Geschäftsführer setzt auf Sanierung

Achimer Stadtbäckerei meldet Insolvenz an - Geschäftsführer setzt auf Sanierung

Achimer Stadtbäckerei meldet erneut Insolvenz an

Achimer Stadtbäckerei meldet erneut Insolvenz an

Mann hebt mit gestohlenen Kontokarten mehrfach Geld ab

Mann hebt mit gestohlenen Kontokarten mehrfach Geld ab

Kommentare