Phantom der Oper am Gymnasium am Wall

1 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
2 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
3 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
4 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
5 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
6 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
7 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.
8 von 50
Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere.

Die aktuelle Inszenierung der Theater AG am Gymnasium am Wall „Das Phantom der Oper“ feierte am Donnerstagabend in der Schulaula eine rundum gelungene Premiere. Das begeisterte Publikum erlebte einen anspruchsvollen Theaterabend mit großer Schauspielkunst und eindrucksvollen Szenen. Und nicht wenige Premierengäste lobten nach der Vorstellung anerkennend, dass diese Aufführung unter der Gesamtleitung von Rena Seifert und Per Dittmann eine Superleistung war. Weitere Aufführungstage sind heute, 27. Februar, Mittwoch, 4. und Freitag, 6. März um 19 Uhr.

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Christel Niemann

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer
2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“
Weihnachtsmarkt: 2G-plus und  Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur
Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Kommentare