Am 16. Oktober Souly-Clubkonzert im Foyer der Stadthalle

Großer Spaß mit kleiner Besetzung

+
Die Club-Besetzung von Souly: (stehend, v.l.) Steve Wieters, Falk Wahlers und Werner Gansbergen, (sitzend, v.l.): Stine Hahnel, Maria Truderung, Tom Ollendorf, Alfred Schneider, Moritz Koch, Vivian Kowalzik und Rieka Bente, in der Mitte Gert Alsleben.

Verden - Auf Einladung des Trägervereins Verdener Kulturflügel tritt Souly morgen, am Freitag, um 20 Uhr, im Foyer der Verdener Stadthalle auf. Dabei präsentiert sich die Band zum ersten Mal mit einer kleinen Club-Besetzung

Souly hat sich in den vergangenen Jahren im Kreis Verden einen Namen gemacht. Wer aber ist Souly?

Dahinter verbirgt sich eine Band und gleichzeitig auch ein großes Netzwerk von befreundeten Sängerinnen und Musikern mit mehr als 30 Mitgliedern. Einmal im Jahr gibt es ein großes Konzert mit allen. Darüber hinaus treten unterschiedliche Besetzungen nicht nur im Kreis Verden, sondern auch in den Nachbarkreisen und in Bremen auf . Die verschiedenen Souly-Ensembles eint das Programm mit einer bunten Mischung aus Pop, Soul, Jazz und Gospel, interpretiert von talentierten Sängerinnen, einer tollen Rhythmusgruppe und begabten Bläsern.

Am Freitag in der Verdener Stadthalle bilden Rieke Bente, Maria Truderung, Stine Hahnel und Vivian Kowalzik die Gesangsgruppe. Begleitet werden sie von der Rhythmusgruppe, bestehend aus Gert Alsleben, Moritz Koch, Ali Schneider und Steve Wieters. Werner Gansbergen, Tom Ollendorf und Falk Wahlers übrnehmen die Bläserparts.

Wer einen Eindruck davon bekommen möchte, mit wie viel Spaß, aber auch Engagement und Ernsthaftigkeit die Mitglieder von Souly für den Auftritt am Freitag proben, kann jetzt einmal „Mäuschen spielen“: Jan Kappellmann, ein ehemaliger Schüler des Gymnasiums am Wall, Fan von Souly und mittlerweile beruflicher Filmemacher, hat einen kleinen Video-Clip über die Club-Proben gedreht, den man sich im Internet unter www.youtube.com/watch?v=2w3m6-5QMnw anschauen kann.

Die letzten Eintrittskarten für dieses Konzert sind zum Preis von zwölf Euro, ermäßigt acht Euro, bei der Tourist-Information der Stadt Verden erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Schwimmer Wellbrock erreicht WM-Finale: "Riesig"

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Sommerreise durch den Landkreis Diepholz - der Dienstag

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Hochwasser-Einsätze in vielen Gegenden

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Werders erste öffentliche Trainingseinheit in Schneverdingen

Meistgelesene Artikel

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Schlaumeier tauscht Verkehrsschilder aus

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Großeinsatz: Aber der Kanute übte nur

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

Feierabend-Markt: „Ich sitze hier beim Wein und warte auf die Achimer“

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

19-Jährige prallt frontal gegen Baum

Kommentare