Zwei Konzerte in der Johanniskirche

Noch drei Meilen bis Weihnachten mit dem Shanty Chor Verden

Das Adventskonzert des Shanty Chores im Jahre 2017 in St. Johannis. Foto: shantys

Verden – Der Shanty Chor Verden lädt am 2. Adventssonntag, 8. Dezember, 16 Uhr, und am Freitag vor dem 3. Adventssonntag, 13. Dezember, 19 Uhr, zu seinen schon traditionellen Adventskonzerten unter dem Motto Weihnacht an Bord in die Johanniskirche zu Verden ein. Der Eintritt ist wie immer frei.

Die Sänger, Solisten und Instrumentalisten vom Shanty Chor Verden wollen den Zuhörern wieder stimmungsvolle Musik bieten und mit einem besonderen Programm maritimer Lieder auf das Weihnachtsfest einstimmen. Die Beiträge sind von Besinnlichkeit, aber auch von Heiterkeit geprägt.

Stücke wie das „Ave Maria der Meere“ erzählen von der Heiligen Nacht an Bord, Tausende Meilen von zu Haus, oder von der glücklichen Heimkehr genau zum Fest („...und am Weihnachtstag kommt endlich Land in Sicht“). Auch plattdeutsche Lieder und Songs aus anderen Kulturen gehören zum Repertoire.

Unter anderem sind folgende Titel zu hören: Zu Weihnacht auf den Meeren, Mary´s Boy Child, Noch drei Meilen bis Weihnacht, Auf Weihnachts-Hafenwache, Sankt Niklas wüer een Seemann, Der Kleine Trommlerjunge, Ave Maria der Meere und Feliz Navidad.

In der Pause singt der Chor mit den Zuhörern traditionelle Weihnachtslieder. Das Ensemble freut sich schon sehr auf diese beiden Konzerte und auf seine Zuhörer.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Weihnachtskonzert des Domgymnasiums Verden

Meistgelesene Artikel

Auszug droht: 96-jährige Demenzkranke kann Heimkosten nicht mehr bezahlen

Auszug droht: 96-jährige Demenzkranke kann Heimkosten nicht mehr bezahlen

Oberschule Dörverden: Angebot von Seife bis Tombola

Oberschule Dörverden: Angebot von Seife bis Tombola

„Mehr als ein Fahrradweg“

„Mehr als ein Fahrradweg“

Schwerer Unfall auf der Bremer Straße: 44-Jähriger missachtet Vorfahrt

Schwerer Unfall auf der Bremer Straße: 44-Jähriger missachtet Vorfahrt

Kommentare