Hauptschulabschluss bestanden

„Nicht-Schüler“ der KVHS feiern ihren Abschluss

Verden - 15 „Nicht-Schüler“– also junge Erwachsene, die nicht mehr schulpflichtig sind – haben an der Kreisvolkshochschule ihre Zeugnisse der externen Hauptschulprüfung erhalten. Die Schüler besuchten von September bis Juni die KVHS und legten 31 Unterrichtsstunden pro Woche ab.

Der Prüfungsvorsitzende Christian Piechot (links) lobte das Engagement der jungen Leute und gab ihnen mit auf den Weg, etwas aus ihrem Abschluss zu machen und glücklich zu sein. Die junge Mama Vivian Jablonski strebt zum Beispiel eine Ausbildung zur Fleischereifachverkäuferin an. Die 24-Jährige will nun die freie Zeit nutzen, um Bewerbungen zu schreiben. - Foto: Schumacher

Mehr zum Thema:

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Manchester: May will Trump auf undichte Stellen ansprechen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Obama setzt sich von Trump ab - ohne ihn zu erwähnen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Manchester-Stars feiern bewegenden Sieg

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Unfall mit vier Lkw: A1 bei Oyten in Richtung Hamburg gesperrt

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Tim Köhler siegt in der 10,5-Tonnen-Klasse beim Trecker-Treck Nindorf

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Brand in der Nacht vor dem „Vatertags Open Air“

Kommentare