Traditionsunternehmen insolvent

Nehlsen übernimmt Sucholinski

Zwei Sattelzugmaschinen, einer grün, einer weiß, mit Schriftzügen der Firma Sucholinski.
+
Knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag übernimmt die Firma Nehlsen aus Langwedel das Verdener Entsorgungsunternehmen Sucholinski.

Anfang Juni hatte das Verdener Entsorgungsunternehmen Sucholinski Antrag auf Insolvenz gestellt. Gestern nun teilte der zuständige Insolvenzverwalter Dr. Hans-Joachim Berner aus der Kanzlei Willmer/Köster mit: „Die Sanierung der insolventen Sucholinski GmbH ist erfolgreich abgeschlossen.“

Verden - Nach Angaben des Insolvenzverwalters Dr. Hans-Joachim Berner wird das Verdener Traditionsunternehmen Sucholinski von der in Langwedel ansässigen Karl Nehlsen GmbH & Co. KG – einem Unternehmen der Bremer Nehlsen AG – übernommen. Die entsprechende Kaufvereinbarung sei zum 1. September wirksam geworden.  Damit übernimmt Nehlsen Fuhrpark, Container und die noch verbliebenen beiden Mitarbeiter. Über die finanziellen Details und den Kaufpreis sei jedoch Stillschweigen vereinbart worden.

Hintergrund der finanziellen Schieflage bei Sucholinski sei ein zunehmender Wettbewerbsdruck in der Entsorgungsbranche gewesen. Er habe maßgeblich zu der Insolvenzantragstellung geführt. Seitdem sei der operative Betrieb vom Insolvenzverwalter und seinem Team fortgeführt worden.

Mit der Übernahme durch Nehlsen als branchenbekanntem Entsorgungsspezialisten mit einem umfangreichen Portfolio seien nunmehr stabile Zukunftsperspektiven sowohl für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch für die langjährigen Kunden und Lieferanten von Sucholinski geschaffen worden, heißt es in der Pressemitteilung der Kanzlei.

Ignaz Sucholinski gründete die Firma im Jahr 1907. Vor mehr als 100 Jahren zog dieser noch mit einem von Pferden gezogenen Aschewagen durch die Straßen Verdens. Ab 1959 wurden auch die letzten Vierbeiner durch Kraftfahrzeuge ersetzt. In den vergangenen Jahren wurde das Unternehmen von der Ururenkelin des Gründers in fünfter Generation fortgeführt.

„Wir heißen das Team der Sucholinski GmbH herzlich willkommen. Mit seinen Werten und seiner Tradition und auch aufgrund der Standortnähe passt das Unternehmen nahezu perfekt zu uns“, zitiert die Kanzlei Willmer/Köster den Nehlsen-Geschäftsführer Frank Kuhna. Damit sei für die Sucholinski-Kunden auch künftig Entsorgungssicherheit gegeben.

Auch Hans-Joachim Berner als Insolvenzverwalter zeigt sich zufrieden: „Mit der Übernahme durch Nehlsen übergeben wir Sucholinski in gute und kundige Hände.“ Gleichzeitig dankt er dem Team von Sucholinski, den Kunden und Lieferanten „für die konstruktive Zusammenarbeit in den zurückliegenden Wochen“.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die übelsten Fehltritte von Armin Laschet

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Meistgelesene Artikel

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus

Strahlen-Alarm in Verden: Pinkel-Pause löst Großeinsatz aus
Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung

Burger King in Verden öffnet und sucht noch Verstärkung
Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04

Neue Heimat für den FC Verden 04
Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Erdbeben in Verden: Experten haben These für heftige Erderschütterungen

Kommentare