Nachlass-Auktion von Helga und Hans-Joachim Köhler

1 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
2 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
3 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
4 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
5 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
6 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
7 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.
8 von 24
Alles muss raus.“ Das Schlussverkaufsmotto galt am Donnerstagabend in der Gaststätte „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel , wo Auktionator Erdwig Holste in einer Auktion besondere Stücke und etliche Raritäten aus dem Nachlass von Helga und Hans-Joachim Köhler versteigert hat.

Nach etwas über drei Stunden war alles vorbei und Auktionator Erdig Holzte hatte rund 70 Prozent des Nachlasses von Reiterlegende Helga und Pferdepapst Hans-Joachim Köhler im „Borsteler Hof“ in Verden-Borstel zugeschlagen.

"Ich bin zufrieden. Mehr war nicht zu erwarten. Mit Möbel und Geschirr tut man sich heutzutage schwer“, so Holste. Höchstpreise wurden für besondere Exponate erzielt. So wechselte eine Tischdecke voller Autogramme von Reiterpersönlichkeiten für 1500 Euro ihren Besitzer.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportlerwahl-Gala in Diepholz

Bei der Sportlerwahl-Gala in der Diepholzer Kreissparkasse gab es mal wieder nur strahlende Gesichter. Bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres lag wie …
Sportlerwahl-Gala in Diepholz

„Tag der offenen Tür“ am Gymnasium am Wall

Einen großen Besucherandrang hat das Verdener Gymnasium am Wall am Freitag beim „Tag der offenen Tür“ erlebt, der sich wie jedes Jahr mit …
„Tag der offenen Tür“ am Gymnasium am Wall

Gasalarm in Lahausen: Schule und Kindergarten evakuiert

Unfreiwillige Unterrichtspause am Freitagvormittag an der Grundschule Lahausen: Wegen eines Gasalarms haben Polizei, Feuerwehr und Einsatzkräfte des …
Gasalarm in Lahausen: Schule und Kindergarten evakuiert

Berufs-Informations-Börse in Syke

Berufs-Informations-Börse in Syke: Auf 3000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren sich die Unternehmen vom 15. bis zum 17. Februar. „Vom …
Berufs-Informations-Börse in Syke

Meistgelesene Artikel

Kühne Idee: Hochstraße über Ueser Kreuzung hinweg

Kühne Idee: Hochstraße über Ueser Kreuzung hinweg

Show, Tanz, Musik und Konfetti

Show, Tanz, Musik und Konfetti

Fleischrindertage: Cooler Typ und schöne Diva

Fleischrindertage: Cooler Typ und schöne Diva

Praxisübergabe im Facharztzentrum: Andreas Redeker geht, Jörg Havers kehrt zurück

Praxisübergabe im Facharztzentrum: Andreas Redeker geht, Jörg Havers kehrt zurück