Bürgerstiftung fördert Projekte aus verschiedenen Bereichen

Nachfolger für den wilden Horst werden angenommen

+
Dr. Beate Patolla ermuntert Vereine aus Altenhilfe, Volks- und Berufsbildung, Rettung aus Lebensgefahr, Unfallverhütung und Tierschutz Geld bei der Bürgerstiftung zu beantragen. 

Verden - Die Bürgerstiftung für den Landkreis Verden fördert auch Vereine, die nicht so häufig im Rampenlicht stehen. Mit ihren Projekten können sie sich nun um eine Förderung bewerben. „Die Bürgerstiftung für den Landkreis Verden hat bewusst einen breiten Stiftungszweck. Sie möchte für möglichst viele gemeinnützige Vereine offen sein“, erläutert Dr. Beate Patolla in einer Pressemitteilung. In der Vergangenheit hat die Stiftung, die sie für den Landkreis Verden treuhänderisch verwaltet, an mehr als 30 Spielplätzen die Federwippe Wilder Horst aufgestellt oder Sportprojekte unterstützt.

Nun möchte die Stiftung ihre Mittel gezielt anderen Zwecken zukommen lassen, berichtet Patolla. Konkret gemeint seien Altenhilfe, Volks- und Berufsbildung, Rettung aus Lebensgefahr, Unfallverhütung und Tierschutz. Wer nicht weiß, ob sein Verein diesen Zweck erfüllt, guckt einfach im Freistellungsbescheid nach, den er vom Finanzamt erhalten hat.

„Da die Bürgerstiftung für den Landkreis Verden nur ein kleines Stiftungsvermögen hat, fördert sie kleinere Projekte. In diesem Jahr sollte die Summe, die beantragt wird, nicht mehr als 1500 Euro pro Projekt betragen. Schön ist es, wenn ein Verein auch Eigenmittel für das Projekt einsetzt“, gibt Patolla die Rahmenbedingungen vor.

Bis 30. Juni bewerben

Die Antragstellung ist denkbar einfach. „Die meisten Fragen kann der Verein auf Anhieb beantworten“, ermuntert Patolla die Antragsteller. Außerdem darf das Projekt weder abgeschlossen noch begonnen sein. Aber für ein konkret geplantes Projekt, das frühestens im August oder September 2018 beginnt, kann eine Förderung beantragt werden. Bewerben können sich die Vereine noch bis zum 30. Juni. Im Juli werden die Antragsteller benachrichtigt, ob sie Mittel der Bürgerstiftung erhalten.

Da die Bürgerstiftung für den Landkreis Verden von der Stiftung der Kreissparkasse Verden treuhänderisch verwaltet wird, befindet sich das Antragsformular auf der Internetseite der Stiftung: www.stiftung-ksk-verden.de/antrag-stellen.html .

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Schwerer Unfall auf der A1

Schwerer Unfall auf der A1

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

EU und Großbritannien machen Hoffnung auf Brexit-Deal

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Fotostrecke: So lief das Werder-Training am Mittwoch 

Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

Meistgelesene Artikel

Unfall auf der A1: Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Unfall auf der A1: Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Realbrandanlage nahe der FTZ in Betrieb genommen

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Gasleck in Felde fordert Feuerwehren

Lars Schmidtke berichtet über die Behindertenparkplatz- und Leitstreifensituation

Lars Schmidtke berichtet über die Behindertenparkplatz- und Leitstreifensituation

Kommentare