Nabu führt durch den Sachsenhain

Ruf der Singvögel erkennen

Verden - Der Nabu geht am Sonnabend, 25. April, im Sachsenhain wieder auf Vogelstimmenexkursion. Wer schon immer die Stimmen der häufigsten Singvögel wie Amsel, Buchfink, Kohlmeise, Rotkehlchen (Foto) oder Singdrossel erkennen und erlernen wollte, für den ist diese Exkursion die richtige. Beginn ist um 16.30 Uhr, Ende gegen 18 Uhr. Treffpunkt ist in Verden-Dauelsen in der Eißeler Straße am alten Trafohäuschen (ein schlankes, hohes Gebäude an der Südseite des Sachsenhains, gegenüber der Einmündung des Halsmühlenweges), wo es auch  Parkmöglichkeiten gibt. Hunde sollen nicht mitgenommen werden.

Weitere Informationen unter der Telefonnummer 04231/73277.

Mehr zum Thema:

Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs

Jeep Compass: Der kleine Häuptling sucht einen neuen Kurs

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Meistgelesene Artikel

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Kurzes Leben endet nach Zwangsarbeit am Galgen

Kurzes Leben endet nach Zwangsarbeit am Galgen

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Kommentare