Musical lockt kleine Conni-Fans in die Verdener Stadthalle

Mit roter Schleife im Haar

+
Das junge Publikum füllte mit Eltern und Großeltern die Ränge der Stadthalle.

Verden - Längst nicht immer sind die Zuschauerränge in der Verdener Stadthalle so voll besetzt wie beim Kindermusical Conni. Denn das blonde Mädchen im Ringelshirt, mit der roten Schleife im Haar, ist nicht nur kess, liebenswert und witzig, sondern auch Kult, vor allem bei vielen kleinen Mädchen.

Auch die sechsjährige Nele aus Achim kennt bereits viele Bücher und CDs von Conni und ist ein großer Fan. Ihre Eltern haben ihr deshalb die Eintrittskarte zum Kindermusical geschenkt und sie selbstverständlich in die Stadthalle begleitet. Alle Ränge waren nahezu ausverkauft und mit Kindern, Mamas, Papas, Omas, und Opas besetzt.

Das Ensemble vom Kölner Kindertheater Cocomico hat nach dem Erfolg mit „Bibi Blocksberg“ auch den Stoff um Conni als Kindermusical umgesetzt und so einen Volltreffer gelandet.

Wie in den Büchern werden Begriffe wie schulische Bildung, Benehmen oder Kultur transportiert und auf der Bühne von den fünf Schauspielern und Sängern ebenso schwungvoll wie kindgerecht umgesetzt. Im Musical ist Conni fünf Jahre alt. Und zwar gerade noch, denn nur noch einmal schlafen, dann hat sie Geburtstag. Der muss natürlich gefeiert werden und für das Fest möchte Conni die weltbeste Schokoladentorte backen. Doch vorher muss sie noch einmal in den Kindergarten gehen.

Nicht nur das Spiel und der Gesang kommen beim jungen Publikum an. Auch die Bühnengestaltung zeigt Wirkung und bringt die Kleinen zum Staunen, wenn mit ein paar Handgriffen, durch Drehen der kunterbunten Wandbilder oder durch Umsetzen von Kisten und Polsterauflagen, die Künstler aus der Wohnung einen Kindergarten machen.

Dabei dreht sich auf einer großen Uhr die Zeit und der Geburtstag rückt näher. Nach der Pause ist endlich der große Tag gekommen und viele der kleinen und großen Zuschauer stimmen in das zuvor eingeübte Ständchen ein und ließen eine Geburtstagsrakete steigen. Und jetzt weiß sicher so manches Kind, wie es selbst seinen nächsten Geburtstag feiern wird.

nie

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Alpaka-Nachwuchs in Rethem

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Kommentare