Mittwochkolumne

Ein Name wie eine Kurzgeschichte

Rolf Zepp. 

Von Rolf Zepp. Wir kennen sie alle, die teils bandwurmartigen Namensungetüme bei Politikern wie Leutheusser-Schnarrenberger, Skarpelis-Sperk, Hölldobler-Heumüller oder Dudda-Dillbohner.

Im eh schon knappen Zeitbudget eines Politikers verschlingen deratige Worttiraden bei den täglichen Namensnennungsritualen kostbare Zeit. Man stelle sich nur mal vor, Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ruft Margaretha Hölldobler-Heumüller an. Da ist die erste Einheit auch schon rum.

Nun muss bei derartigen Namenskompositionen sicher nicht gleich das Verfassungsgericht einschreiten, denn man darf ja schon mal so heißen wollen.

Schließlich hat die Hocharistokratie mit ihren Adelsständen ungleich gewaltigere Namens-Schöpfungen hervorgebracht.

Und überhaupt, was soll denn Bernd aus Bielefeld sagen?

Bernd hat mit seinem Nachnamen noch ganz andere Herausforderungen zu bewältigen. Das fängt beim Türschildchen an und setzt sich beim Formular

fort. Die Namensberatungsstelle (auch so was gibt’s) der Uni Leipzig bestätigt Bernd Ottovordemgentschenfelde den derzeitigen deutschen Nachnamen-Rekord. Mit 24 Zeichen ohne Lücken und Bindestriche liegt er weit vorn. Ein Name wie eine Kurzgeschichte!

Würde Bernd aus lauter Jux und Tollerei mal Janice im US-Bundesstaat Hawaii anrufen, hätten die beiden wohlmöglich besonders viel Spaß. Janice Keihanaikukauakahihuliheekahaunaele ist so eine Art Weltrekordhalterin in der Langnachnamenkategorie.

In der Langvornamenkategorie wäre das wohl Rhoshandiatellyneshiaunneveshenk Williams aus Texas. Man stelle sich nur mal vor: die drei in einer Telefonkonferenz. Für den inhaltlichen Gedankenaustausch bliebe da praktisch keine Zeit mehr. Vergleichsweise leicht haben es da doch wohl Redaktionsleiter und Kolumnist dieser Zeitung: Koy, Zepp. Zack-zack, und schon ist man beim Thema…

… an diesem Mittwoch.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Hongkong: US-Kongress stellt sich hinter Demokratiebewegung

Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussage gegen Trump

Impeachment-Ermittlungen: Weitere Zeugenaussage gegen Trump

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Razzia gegen "Hawala-Banking"

Meistgelesene Artikel

Die Erde bebt in Verden - viele Bürger wählen Notruf

Die Erde bebt in Verden - viele Bürger wählen Notruf

Bis 2021 sollen drei neue Kitas stehen

Bis 2021 sollen drei neue Kitas stehen

Schöne Erinnerungen an die Abizeit

Schöne Erinnerungen an die Abizeit

„Wellness-Tempel Haferkorn“: Chaos und viel Situationskomik

„Wellness-Tempel Haferkorn“: Chaos und viel Situationskomik

Kommentare