„Mischmasch“-Kochprojekt für Inklusion

„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
1 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
2 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
3 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
4 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
5 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
6 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
7 von 45
„Mischmasch“-Kochprojekt im Ristorante Davide in Verden
8 von 45

Egal ob in Öffentlichkeit, Schule oder am Arbeitsplatz: immer wieder geht es um das Thema Inklusion. Doch viele wissen nicht, wie sie sich diesem Thema nähern können. Dario Franco, Inhaber des Ristorante Davide in Verden, hat da seine ganz eigene Methode entwickelt und gemeinsam mit dem Freizeitdienst der Lebenshilfe im Landkreis Verden das Kochprojekt Verdener „Mischmasch“ auf den Weg gebracht, das am Montagabend in seine nunmehr sechste Auflage ging.

Beim Kochen eines Drei-Gänge-Menüs für rund 90 zahlende Gäste, spielte das Thema Behinderung zwar immer noch eine Rolle, die durch die gemeinsame Freude am Kochen aber zur Nebensächlichkeit geriet. Dass dabei der Spaß auch nicht zu kurz kam, dafür sorgte das sich ehrenamtlich engagierende Mitarbeiterteam der Pizzeria außerdem durch seine heitere Art, die sämtliche Barrieren vergessen ließen. Auch trug der Liedermacher Marno Howald aus Bremen - ebenfalls ehrenamtlich - zum Gelingen des Abends bei.

Das könnte Sie auch interessieren

Martinsfest in Lauenbrück

Das 20. traditionelle Martinsfest mit Laternenumzug, veranstaltet von der Lauenbrücker Martin-Luther-Kirchengemeinde in enger Zusammenarbeit mit dem …
Martinsfest in Lauenbrück

Laternenumzug in Barme

Die Zeit der Laternenumzüge hat begonnen: Überall kann man jetzt mit Einbruch der Dunkelheit Gruppen sehen, die durch die Straßen ziehen. Am Freitag …
Laternenumzug in Barme

„Krimi & Shopping“-Nacht in Rotenburg

Es ist nebelig in der Fußgängerzone. Auffällig viele Menschen haben am Freitagabend eine Lupe dabei, tragen einen Hut oder haben einen aufgemalten …
„Krimi & Shopping“-Nacht in Rotenburg

Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

240 Rekruten aus Rotenburg und Seedorf sind am Dienstag zum feierlichen Gelöbnis auf dem Rotenburger Pferdemarkt angetreten. Rund 1000 Besucher …
Rekruten treten zum feierlichen Gelöbnis an

Meistgelesene Artikel

Stimmungsvolle Dekorationsideen

Stimmungsvolle Dekorationsideen

Engel mit provokantem Namen

Engel mit provokantem Namen

Halbzeit bei den Bauarbeiten an der Langwedeler Schleuse

Halbzeit bei den Bauarbeiten an der Langwedeler Schleuse

Lehrer für „Wegweisendes Projekt“ ausgezeichnet

Lehrer für „Wegweisendes Projekt“ ausgezeichnet

Kommentare