1. Startseite
  2. Lokales
  3. Landkreis Verden
  4. Verden

Massenschlägerei in Verden: Streit unter mehreren Personen eskaliert

Erstellt:

Von: Johannes Nuß

Kommentare

Ein Streit unter mehreren Personen in Verden ist am Freitagnachmittag völlig eskaliert und endete in einer Massenschlägerei. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

Verden – Im Stadtbereich von Verden ist am Freitag eine Streitigkeit unter mehreren Personen total aus dem Ruder gelaufen. In Folge des Streits kam es zu einer Massenschlägerei. Wie es im Polizeibericht heißt, soll sich die Prügelei gegen 15:50 Uhr auf der Straße Am Meldauer Berg zugetragen haben.

Massenschlägerei in Verden: Streit unter mehreren Personen eskaliert

Aufgrund der Beteiligung mehrerer Beschuldigter sucht die Polizei nun Zeugen der Gewalttat. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Verden unter der Telefonnummer 04231/8060 zu melden und ihre Beobachtung mitzuteilen.

Das Schild „Polizei“ an einem Polizeirevier.
Nach einer Massenschlägerei in Verden sucht die Polizei dringend Zeugen. (Symbolbild) © Jan Woitas/dpa

In der Nacht auf Samstag haben in der Bremer Neustadt acht Autos gebrannt. Auch Häuser wurden durch die Brände beschädigt. Die Polizei sucht dringend Zeugen.Bei einem Unfall mit einem landwirtschaftlichen Gespann in Freistatt (Landkreis Diepholz) wurde der Fahrer leicht verletzt. Dabei geriet der Trecker unter den Anhänger – ein Silowagen.

Weitere Blaulichtmeldungen: In der Nacht auf Samstag brennen in Bremen acht Autos

Im Landkreis Verden in Achim kam es am Montag, 19. September 2022, zu einem schweren Frontalcrash. Dabei wurde eine Frau in ihrem Auto eingeklemmt.

Auch interessant

Kommentare