Ausbildung für 60 Brandschützer

Löscheinsätze aus einem völlig neuen Blickwinkel

+
Rund 60 Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Verden lauschten dem Vortrag von Oberbrandrat Dr. Markus Pulm.

Verden - Einen Ausbildungsdienst der besonderen Art erlebten die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr Verden im Verdener Feuerwehrhaus an der Lindhooper Straße. Oberbrandrat Dr. Markus Pulm von der Berufsfeuerwehr Karlsruhe hielt am Dienstag vor 60 Feuerwehrmännern und -frauen einen Fachvortrag zum Thema „Vermeidung von Rauchschäden“.

Neben taktischen Vorgehensweisen zur Verminderung von Rauchschäden beschrieb Pulm den interessierten Zuhörern in rund 2,5 Stunden nicht nur alternative Herangehensweisen an verschiedene Einsatzsituationen, er motivierte die Verdener Brandschützer auch, Einsätze aus völlig neuen Blickwinkeln zu betrachten.

Finanziert wurde der Fachvortrag vom Förderverein der Ortsfeuerwehr Verden. „Ohne den Förderverein und dessen Mitglieder wäre es uns nicht möglich gewesen, diesen Vortrag in Verden abzuhalten“, hob Torben Voigt, stellvertretender Ortsbrandmeister der Feuerwehr Verden und Initiator des Abends, die Wichtigkeit des Vereins hervor. Auch Ortsbrandmeister Jürgen Barkfrede und sein zweiter Stellvertreter Tobias Burmeister dankten dem Förderverein für seine Unterstützung.

Förderverein sucht Unterstützer

„Wir hatten heute Abend die Möglichkeit, einem sehr interessanten Vortrag beizuwohnen, und können mit Sicherheit die eine oder andere hier gehörte Anregung in kommenden Einsätzen auch umsetzen“, sagte Barkfrede im Anschluss an die Veranstaltung, natürlich nicht ohne auch Dr. Pulm nochmals für seinen Vortrag zu danken.

Interessierte Bürger, die die Ortsfeuerwehr Verden gerne im Förderverein unterstützen möchten, können sich bei Jürgen Barkfrede, der auch Vorsitzender des Vereins ist, per Mail (jürgen.barkfrede@feuerwehr-verden.de) oder per Telefon (04231/2244) melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Amri-Ausschuss in NRW nimmt Rolle von V-Mann ins Visier

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Fahrgeschäfte, Buden, Zelte: Das gefällt den Besuchern am besten 

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Meistgelesene Artikel

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

Seit 50 Jahren bieten Landfrauen Posthausen Spendetermine an

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

CDU-Schulexperte legt sich beim Wahlkampf-Finale ins Zeug

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Achimer Imkerverein besucht eine der letzten Korbimkereien

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Marktpassage ist beim Besuch der ffn-Morningshow prall gefüllt

Kommentare