Mangel an Nachwuchs

Spaßiges Erntefest in Scharnhorst

+
Christian Schäfer und Tina Reinhardt leisteten dem diesjährigen Scharnhorster Erntepaar Linda und Michael Dunkler Beistand (v.l.). 

Scharnhorst - Es mangelte dieses Jahr an Nachwuchs, was mögliche Erntepaare in Scharnhorst betrifft. Darum übernahmen kurzerhand Linda und Michael Dunker diese ehrenvolle Aufgabe. Vor vier Monaten haben die gebürtige Scharnhorsterin und ihr Mann Hochzeit gefeiert. Am Sonnabend konnten sie zahlreiche Gäste bei ihrem Neubau begrüßen, wo der Erntekönig sehr souverän von seiner Braut die Erntekrone forderte.

Der Weg zum Landhaus Müller, wo später kräftig gefeiert wurde, war zwar kurz, aber mit Trecker und Wagen wurde noch ein Umweg ins Neubaugebiet in Neumühlen gemacht, um die dortigen Bewohner zum Mitfeiern ein- beziehungsweise aufzuladen.

Nachdem die Erntebraut auf dem Saal des Landhauses das Erntegebet gesprochen hatte, gab es Kaffee und Kuchen.

Außerdem hatte der Scharnhorster Dorfverein als Veranstalter des Erntefestes ein Bullriding-Turnier organisiert. Für Spaß war damit auf jeden Fall gesorgt, aber den hatten die Gäste ganz bestimmt auch beim Ernteball am Abend.  

wb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

Weg damit! Diese sechs Dinge sorgen in der Wohnung für miese Laune

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

US-Bundesregierung im Zwangsstillstand

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Bilder: Abfahrer Dreßen stellt die Ski-Welt in Kitzbühel auf den Kopf

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Fotostrecke: Abschlusstraining vor dem Bayern-Spiel

Meistgelesene Artikel

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Junge Landwirte mit dem Trecker zur Demonstration in Berlin

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Jahrestreffen der Ortsfeuerwehr Achim: Drehleiter ist Sorgenkind

Erst Januar – und schon Störche da

Erst Januar – und schon Störche da

Kommentare