Ernteclub stellt fröhliches Fest auf die Beine

Lieber Walle als New York

+
Das aktuelle Erntepaar, Lina Förstmann und Jan Sündermann (Mitte), wurde unterstützt von umrahmt Marieke Meinke und Hannes Wünsch (Erntepaar 2017, l.) sowie Svenja Meierkord und Christian Paul (Erntepaar 2015, r.)

Walle - „Wer will schon jemals nach New York? Lieber Walle, einfach nur zum Spaß!“, lautete das Motto des Udo Jürgens-Gedächtnis-Wagens beim großen Ernteumzug am Sonnabend in Walle. Spaß hatte garantiert nicht nur diese, als Hommage an den Schlagersänger in weiße Bademäntel geschlüpfte Wagenbesatzung. Fürs Dirndl hatte sich Erntebraut Lina Förstmann und für die Lederhorse ihr Erntekönig Jan Sündermann entschieden.

An dem nach Scharnhorst führenden Waller Weg sammelten sich gegen 14 Uhr die Wagen und Fußgruppen. Von dort war es nicht mehr weit zur Erntebraut, wo sich bereits zahlreiche Schaulustige versammelt hatten. Vor großem Publikum forderte Jan Sündermann souverän die Erntekrone. Lina Förstmann sprach ihr Erntegebet später im Festzelt.

Auch Schneewittchen hatte sich unters (Umzugs-)Volk gemischt, begleitet von mehr als sieben Zwergen.

Für das Erntepaar samt Beistand hatte der Ernteclub, der zum fünften Mal das Erntefest organisiert hatte, einen eigenen Wagen geschmückt. Die Zwerge vom TSV Walle und ihr Schneewittchen folgten dem Erntepaar zu Fuß. Ebenfalls als Gruppen am Umzug beteiligt waren die Kyffhäuserkameradschaft, die Freiwillige Feuerwehr, Cliquen und Straßen. Bademantelträger, Hobbyköche und in mittelalterliche Gewänder gehüllte Bürger samt Henker machten Umzug und Fest erneut zum Erfolg.

Gefeiert wurde drei Tage. Am Freitag startete das Erntefest mit einer Dorfrallye und der „Waller Hitparade“. So manchem feierfreudigen Gast der großen Zeltparty am Sonnabend dürfte das Aufstehen gestern schwergefallen sein, aber bereits um 10 Uhr ging es weiter mit einem Erntedankgottestdienst, auf den ein Frühschoppen folgte. 

wb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

Weihnachtsmarkt in Nienburg eröffnet

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

IAEA-Chef verteidigt Atomdeal mit dem Iran

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Barkeeper: Vom Berufsrisiko Sucht und der Liebe zur Nacht

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Rohingya sollen zurück nach Myanmar: Wollen sie das?

Meistgelesene Artikel

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Rüstzeug für den Arbeitsplatz in Deutschland

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Grundsteinlegung für die Janusz-Korczak-Schule

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Der rote Rucksack ist im Landtag angekommen

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Viele Zaungäste an der Edeka-Baustelle

Kommentare