Lateinamerikanische Literaturtage mit großem Angebot

Tapas, Morde, Tango – unter diesem Motto veranstaltet der Förderkreis der Stadtbibliothek Verden vom 8. bis zum 21. Mai lateinamerikanische Literaturtage. Das Plakat, mit dem jetzt für die Reihe geworben wird, stammt von Franziska Thalmann, Schülerin der Fachoberschule Gestaltung an den BBS Verden. Die ganze Klasse hatte zuvor um den schönsten Entwurf gewetteifert. Unter den acht eingereichten Arbeiten favorisierte die Jury des Förderkreises der Stadtbibliothek Franziskas Entwurf. Das Plakat zeigt eine lesende Frau, auf dem Buch stehen die Worte „Tapas, Morde, Tango“. Insgesamt wird es an den lateinamerikanischen Literaturtagen neun verschiedene Angebote an unterschiedlichen Orten geben. Die Eröffnung findet am Sonntag, 8. Mai, im Rathaus statt. Begleitet von lateinamerikanischer Musik lesen Dr. Björn Emigholz und Gudrun Heine Texte aus Argentinien, Chile, Kuba und Mexiko. Am 19. Mai erzählt Birgit Scheibe in Pades Restaurant über das Leben und Sterben Frida Kahlos, der berühmtesten Malerin Mexicos. Dazu gibt es Tapas und ein Menü, gekocht von Wolfgang Pade. Am 21. Mai liest Sigrid Beuss in der Tanzschule Beuss „Im Himmel Tango“ von Elsa Osorio. Passend dazu gibt es eine tänzerische Darbietung von Olof und Gabi Roter vom Studio Tango Novo in Bremen. Begleitend zu den Literaturtagen gibt es in der Stadtbibliothek vom 10. bis zum 21. Mai weitere Ausstellungen: „Menschenrechte in den lateinamerikanischen Ländern“ und „Kinder- und Jugendbücher aus Lateinamerika“sowie die Fotoausstellung „Unsichtbare Opfer – Migrantinnen und Migranten auf ihrem Weg durch Mexico“. - Foto: Haubrock

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Green Circus auf dem Deichbrand Festival 2017

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Holtebütteler Plattsnackers spielen „Chaos in’t Bestattungshuus“ 

Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Beachparty in Schwarme

Beachparty in Schwarme

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch zündet in Verden

Der brennende Mönch zündet in Verden

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

22 Tonnen Äpfel auf Fahrbahn: A27 bei Verden gesperrt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Kommentare