Zuhause gesucht

Meerschweinchen im Tierheim: Kommunikation per Pfeifen

+

Ein Haufen munterer Meerschweinchen tummelt sich im Verdener Tierheim. Die vergnügten Nager sind bestens drauf, und wer sich die Zeit nimmt, der kann dem Quartett bei der Unterhaltung zuhören.

Pausenlos kommunizieren die Schweinchen mit Pfeiftönen, flitzen vom linken ins rechte Eck und wieder zurück. Dabei kreuzen sich hin und wieder ihre Wege, doch zu Unfällen kommt es nicht. Perfekte Kommunikation eben. Wer den lustigen Gesellen eine neue Heimat geben möchte, sollte sich unter Telefon 04230/942020 mit dem Tierheim in Verbindung setzen. „Schön wäre, wenn alle vier ein gemeinsames Zuhause finden würden“, so der Wunsch der Pflegerinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Meistgelesene Artikel

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Kommentare