Werk in Schneverdingen gekauft

Keks Freitag wächst

Diese Lösung ist eine Win-win-Situation.Anita Freitag-Meyer

Schneverdingen/Verden – Die Heidekeks GmbH, ein Unternehmen der Hans Freitag Gruppe in Verden, hat das Produktionswerk in Schneverdingen von der Bisquiva GmbH & Co. KG, einem Unternehmen der Bahlsen Group, gekauft. „Die Arbeitsplätze am Standort bleiben erhalten“ heißt es in einer Pressemitteilung der Hans Freitag Gruppe. Demnach erfolge die Übernahme der tatsächlichen Geschäftsführung unter der Firmierung Heidekeks GmbH voraussichtlich zum 1. November dieses Jahres.

„Im Zuge der strategischen Ausrichtung des Bisquiva-Geschäftes und des Sortimentes der Bahlsen Gruppe haben wir uns über einen längeren Zeitraum mit der Rolle und Strategie für den Standort Schneverdingen beschäftigt“, erläutert Daniela Mündler, Mitglied des Management Boards von Bahlsen, die Entscheidung. „Mit der Hans Freitag Gruppe haben wir einen strategischen Investor gefunden, der den Standort erfolgreich weiterentwickeln wird.“

Anita Freitag-Meyer, Inhaberin der Hans Freitag Gruppe, ergänzt: „Diese Lösung ist eine Win-win-Situation für den Standort, für mein Unternehmen, für Bahlsen sowie für die Handelspartner und Kunden.“

Die Übernahme betrifft ausschließlich das Werk in Schneverdingen. Das übrige Geschäft der Bisquiva GmbH & Co. KG bleibt davon unberührt. Der Firmensitz von Bisquiva wird von Schneverdingen nach Hannover verlegt.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Tausende protestieren im Libanon

Tausende protestieren im Libanon

Meistgelesene Artikel

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Radfahrer sind eben Freiwild

Radfahrer sind eben Freiwild

„Wohnklötze verschandeln Ortsbild“

„Wohnklötze verschandeln Ortsbild“

Frühstück für die Ritterallee

Frühstück für die Ritterallee

Kommentare