WM Junge Dressurpferde in Verden - Teil drei

1 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
2 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
3 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
4 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
5 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
6 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
7 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.
8 von 33
Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde.

Am vierten Tag des Internationalen Dressur- und Springturniers in Verden fiel u.a. die Entscheidung in der Qualifikationsprüfung der 6 jährigen WM-Pferde. Dorothee Schneider siegte mit dem Dänischen Warmblut Sezuan 2 mit der Wertnote 9,52. Außerdem war sie noch mit den Rhienländer Stanford 9 auf dem 4. Rang platziert.

Der ganze Turniertag war von sehr wechselhaften Wetter mit viel Regen geprägt. Aufgrund der Bodenverhältnisse wurde die erste Qualifikation für den Großen Preis im Springen gestrichen. Das Mannschaftsspringen wurde aus diesem Grund auch auf Sonnatg 7:30 verschoben. In den Ponyprüfungen wurden die Finals ausgetragen. Im Finale der 5 jährigen siegte Paulina Holzknecht mit dem Deutschen Reitpony Wallach Carleo Go WE mit der Wertnote 8,3.

Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

Es war alles nur gespielt bei der Übung in Bruchhausen-Vilsen: Im Verlauf der Landesstraße 330 am Bahnübergang zur Straße „Am Marktplatz“ kam es zu …
Rettungsübung in Bruchhausen-Vilsen

XXL Kohlparty in Barnstorf

Barnstorf - Absoluter Besucherrekord bei der zweiten Auflage der XXL-Kohlparty am Samstag. Geschätzte 1500 bis 1600 Gäste feierten bis in die …
XXL Kohlparty in Barnstorf

Frühlingsmarkt in Weyhe

Kirchweyhe - Der Weyher Frühlingsmarkt hat am Sonntag eine Punktlandung hingelegt: Herrlichstes Frühlingswetter traf auf lockere Aussteller und …
Frühlingsmarkt in Weyhe

Weg mit Schale, Strunk und Augen: Ananas richtig zubereiten

Ananas ist immer lecker. Sie ist süß und saftig. Wäre da nur nicht die hartnäckige Schale außen. Und der Strunk innen. Gut, dass es Sascha Stemberg …
Weg mit Schale, Strunk und Augen: Ananas richtig zubereiten

Meistgelesene Artikel

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Freiwillige machen Frühjahrsputz in der Gemeinde Dörverden

Freiwillige machen Frühjahrsputz in der Gemeinde Dörverden

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet