"Großes Hallo in der Verdener Straße"

+
Eine gelungene Überraschung für den Bräutigam.

Verden - Von Björn Lakemann. Damit hatte der 33-jährige Jan Meyer aus Morsum überhaupt nicht gerechnet. Am letzten Abend der 1031. Domweih und damit exakt 2 Wochen vor seiner Hochzeit mit Catrice Ehlers aus Thedinghausen "überfiel" ihn ein etwa 20 starkes Kommando seiner Freunde.

Zwei Freundeskreise hatten sich zusammen getan und sich diese coole Idee ersonnen. Bei besten Wetter ging es auf die das Verdener Volksfest und wie Organisationschef Jens Meyerholz schmunzelnd anmerkte wolle man den Abend auf sich zukommen lassen. "Mal sehen was da geht. Als wir Jan aus der Morsumer Verdener Straße abholten gab es auf jeden Fall ein großes Hallo", plauderte Meyerholz aus dem Nähkästchen.

Mehr zum Thema:

Emotionaler Neureuther holt Slalom-Bronze bei WM

Emotionaler Neureuther holt Slalom-Bronze bei WM

Spielleute kommen in Kirchdorf zusammen

Spielleute kommen in Kirchdorf zusammen

7. Twistringer Ranzenparty

7. Twistringer Ranzenparty

Mondscheinnacht im Vissel Bad

Mondscheinnacht im Vissel Bad

Meistgelesene Artikel

Fleischrindertage: Mister Verden ist Schwergewicht

Fleischrindertage: Mister Verden ist Schwergewicht

Prügelei unter Jugendlichen ruft Polizei auf den Plan

Prügelei unter Jugendlichen ruft Polizei auf den Plan

Nach 60 Jahren in neuen Räumen – ohne Zelle

Nach 60 Jahren in neuen Räumen – ohne Zelle

Auch Christina Bührmann und Peter Maffay für Steinmeier

Auch Christina Bührmann und Peter Maffay für Steinmeier

Kommentare