Johanniswall noch bis morgen gesperrt

Verden - Der Abbau der Domweih zieht sich diesmal länger hin als gewohnt. Das liegt vor allem an der Achterbahn, die auch schon für den Aufbau einen Tag länger brauchte. Ordnungsamtsleiter Rüdiger Nodorp rechnet damit, dass der Johanniswall nicht vor morgen für den Verkehr freigegeben werden kann.

Ob sich die Abbauarbeiten tatsächlich noch bis in den späten Nachmittag hinziehen werden, war gestern noch nicht abzusehen. Autofahrern wird auf jeden Fall geraten, den Bereich von vornherein zu umfahren. - Foto: Wennhold

Mehr zum Thema:

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Spektakuläre Rutschen auf Kreuzfahrtschiffen

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Kreta, Korfu, Kos: Welche griechische Insel passt zu mir?

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Eine Flusskreuzfahrt auf der Donau

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Meistgelesene Artikel

A1 nach Unfällen wieder frei

A1 nach Unfällen wieder frei

Thema Gesundheit lockt

Thema Gesundheit lockt

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Stadtfeuerwehrtag bietet allerlei Spektakel

Theater-AG: Jede Figur mit einer individuellen Note

Theater-AG: Jede Figur mit einer individuellen Note

Kommentare