Heute Lkw gepackt und auf die Reise nach Osteuropa geschickt

WiS-Aktion in Verden: Viele gut gelaunte Helfer

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Gut gelaunt machte sich gestern morgen das Team der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ an die Arbeit. 1741 Päckchen waren zuvor in Hunderten von Umzugskartons verstaut worden. Doch damit war die Arbeit noch nicht getan. Monika Berlitz und ihre freiwilligen Helfer mussten die Ware in den dafür bereit gestellten Lkw packen. Auch das stellte für das engagierte Team kein Problem dar. Binnen kürzester Zeit war der Container gefüllt und konnte sich auf den Weg machen. Endstation der Päckchen ist in diesem Jahr Ost-Europa, wo sich viele Kinder und Jugendliche auf die Geschenke freuen dürfen. „Es war eine gelungene Aktion, bedanken möchte ich mich bei den vielen Helfern und Spendern“, so Monika Berlitz. Schon jetzt laufen die Planungen für das nächste Jahr. Dann gibt es WiS in Verden bereits zum zehnten Mal.

Foto: Wienken

Mehr zum Thema:

Lätare-Spende in Verden

Lätare-Spende in Verden

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

Bargfrede und Eilers arbeiten individuell

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

In diese 10 Berufsgruppen haben die Deutschen Vertrauen

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Frau stirbt bei schwerem Unfall in Bassen 

Meistgelesene Artikel

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Rekordteilnahme an der Jubiläums-Frühjahrsjagd

Spotlight im Rampenlicht

Spotlight im Rampenlicht

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Naturschutz und persönliche Erinnerung verknüpft

Kommentare