Halsebach: CDU-Fraktion will Antworten

Gutachten wirft viele Fragen auf

Mediengruppe Kreiszeitung
+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Die Austrocknung der Halse und die Absenkung der oberflächennahen Grundwasserstände im Halsetal sowie die Rolle des Trinkwasserverbandes werfen weitere Fragen auf. So sinngemäß CDU-Fraktionschef Jens Richter in einem Schreiben an Bürgermeister Lutz Brockmann. Richter fordert darin zugleich eine Stellungnahme der Verwaltung ein.

In dem Schreiben verweist der Fraktionschef auf einen Antrag seiner Partei, der auf das Jahr 2007 zurückgeht und im Folgejahr im Verwaltungsausschuss beraten worden ist. Kern der Forderungen war schon damals, die Fördermenge für das Wasserwerk Panzenberg im laufenden Bewilligungsverfahren zu reduzieren, um eine weitere Absenkung des Grundwasserspiegels im Bereich des Halsetals zu vermeiden. Nun wiederholt Richter diese Forderungen, beruft sich auf jüngst gewonnene Erkenntnisse und will weitere Antworten. Richter dazu: „Aus einem neuen Gutachten von Dr. Schmidt, das Anfang Dezember 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, geht, entgegen früherer Aussagen, hervor, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Trinkwasserförderung und Trockenfallen des Halsebaches gibt.“

Vor diesem Hintergrund stellt Richter folgende Fragen an die Verwaltung: „Wann und in welcher Weise wurde der Beschluss vom 1. Juli 2008 an den Trinkwasserverband weitergeleitet? Welche Maßnahmen hat der Trinkwasserverband aufgrund des Beschlusses veranlasst? Wie bewertet die Stadtverwaltung das Gutachten von Dr. Schmidt und welche Forderungen werden daraus abgeleitet? Teilt die Verwaltung die Auffassung, dass aufgrund des neuen Gutachtens eine Reduzierung der Fördermenge im Wasserwerk Panzenberg erfolgen muss? Werden die Vertreter in den Trinkwasserverbands-Gremien per Weisungsbeschluss daran gebunden, sich im laufenden Bewilligungsverfahren für eine Reduzierung der Fördermenge einzusetzen?“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

Akku-Staubsauger geht in Flammen auf – PKW und Carport abgebrannt

Akku-Staubsauger geht in Flammen auf – PKW und Carport abgebrannt

Akku-Staubsauger geht in Flammen auf – PKW und Carport abgebrannt
Verden: Trostpflaster für Domweih-Fans

Verden: Trostpflaster für Domweih-Fans

Verden: Trostpflaster für Domweih-Fans
18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen
Mehrgenerationenhaus in Verden: Von jung bis alt alle<br/>unter einem Dach

Mehrgenerationenhaus in Verden: Von jung bis alt alle
unter einem Dach

Mehrgenerationenhaus in Verden: Von jung bis alt alle
unter einem Dach

Kommentare