Gospelchor Verden gibt Gastspiel im Dom

Hymnen und Balladen

+
Mediengruppe Kreiszeitung

Verden - Der Gospelchor Verden lädt für Sonntag, 19. April, zu einem besonderen Konzert in den Verdener Dom ein. Geboten werden ausgewählte Hymnen und Balladen des Gospels, für die sich die Akustik des Domes besonders anbietet.

Unter dem Titelsong „You Raise Me Up“ wird der Chor unter der Leitung von Gerd Voß seine Lieder mit bewegendem und erhebendem Arrangement vortragen. Begleitet wird der Chor von einer fünfköpfigen Band sowie einigen Gastmusikern an Saxophon, Querflöte, Cello und Orgel.

Für den Auftritt wird die neue Lautsprecheranlage des Domes genutzt, um den Klang transparent durchs gesamte Kirchenschiff zu tragen. Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang wird erbeten. Der Überschuss fließt der Domgemeinde zur Bezahlung der Lautsprecheranlage zu.

Konzerbeginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ab 19 Uhr an beiden Eingängen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Manchmal kitzelt's auch im Oyter See

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Auto überschlägt sich auf der A27 bei Verden

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Vorsicht gegenüber der Weser-Robbe

Kommentare