SPD und Gewerkschaft am 1. Mai in Verden

Die Arbeit der Zukunft gestalten

+
Susanne Kremer.

Landkreis - Die sozialdemokratische Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), der SPD-Kreisverein Verden sowie die acht SPD-Ortsvereine im Landkreis Verden rufen ihre Mitglieder sowie sozialdemokratische Betriebs- und Personalräte und gewerkschaftliche Vertrauensleute sowie den SPD-Gewerkschaftsrat zur Teilnahme an der zentralen Veranstaltung für den Landkreis Verden des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) auf. Anlass ist der Tag der Arbeit am Freitag, 1. Mai, ab 11 Uhr, vor dem Rathaus in der Kreisstadt Verden.

Eröffnet wird die DGB-Traditionsveranstaltung vom Vorsitzenden des DGB-Kreisverbandes, Dietmar Teubert (Verden). Danach folgt ein Grußwort von Bürgermeister Lutz Brockmann (SPD). Hauptrednerin ist Susanne Kremer, die stellvertretende Landesvorsitzende Niedersachsen-Bremen der Vereinigten Dienstleistungsgewerkschaft (Ver.di). Auch diverse Informationsstände wird es wieder auf dem Rathausvorplatz geben. Zur Tradition gehört, dass der Achimer Siegmund Kamrath von der IG Metall eine Tombola mit interessanten Preisen organisieren wird. Musikalisch umrahmt wird die DGB-Kundgebung von Uwe Schöpe am Plattenteller. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Unter dem Motto „ wir“ unterstreichen die Sozialdemokraten als Regierungspartei in Bund und Land ihre enge Verbundenheit mit dem DGB und seinen Mitgliedsgewerkschaften, heißt es in einer Pressemitteilung der Organisatoren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Württemberg-Cup in Ristedt

Württemberg-Cup in Ristedt

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Bilder: Deutsche Frauen holen Sieg gegen Italien

Meistgelesene Artikel

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Der brennende Mönch: Domfestspiele feiern eine überzeugende Premiere

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Lautes Gebrüll im Gericht: „Mann, die da waren das!“

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Bauamtsleiter Frank Bethge hat gekündigt

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Vom Männerballet bis Lucky Luke: Kirchlinter Schützen feiern unkonventionell

Kommentare