Getigerter Kater von der Moorstraße

+

Die Tierheimmitarbeiter haben ihn Egon getauft, den getigerten Kater, der am Sonnabend, 7. November, im Bereich von Trift und Moorstraße in Verden aufgegriffen wurde. Kastriert sei er und zahm und ein bisschen verschmust. Wäre er auch noch gechipt, und dieser Chip angemeldet, was eigentlich für sogenannte Freigänger unter den Katzen in Verden Pflicht ist, dann könnte er schon längst wieder in der heimischen Familie sitzen. Jetzt aber sucht das Tierheim unter Telefon 04230/942020 nach dem Eigentümer. Foto: kracke

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

AfD beschließt sozialpolitisches Konzept

AfD beschließt sozialpolitisches Konzept

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

DFB-Frauen schlagen Griechenland - Bilanz bleibt perfekt

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

An diesen vier Zipfeln endet Deutschland

Die heilende Kraft der Aloe vera

Die heilende Kraft der Aloe vera

Meistgelesene Artikel

Lauter Knall in Verden: Unbekannte sprengen Geldautomaten der Sparkasse

Lauter Knall in Verden: Unbekannte sprengen Geldautomaten der Sparkasse

Lauter Knall in Verden: Unbekannte sprengen Geldautomaten der Sparkasse
Zinsen an einem Abend auf Kopf gehauen

Zinsen an einem Abend auf Kopf gehauen

Zinsen an einem Abend auf Kopf gehauen
Reisebüros in Achim und Verden bieten Gurgel-Coronatests an – nicht nur für Kunden

Reisebüros in Achim und Verden bieten Gurgel-Coronatests an – nicht nur für Kunden

Reisebüros in Achim und Verden bieten Gurgel-Coronatests an – nicht nur für Kunden
Amazon in Achim: Pakete sollen ab Sommer das Logistikzentrum verlassen

Amazon in Achim: Pakete sollen ab Sommer das Logistikzentrum verlassen

Amazon in Achim: Pakete sollen ab Sommer das Logistikzentrum verlassen

Kommentare