Gesundheitsmesse auf dem AWK-Gelände lockte viele Besucher

Von Gipsarm bis Riesendarm

Paula Neudeck bekam einen echten Gipsverband.
+
Paula Neudeck bekam einen echten Gipsverband.

Verden - Große Anziehungskraft übte gestern die gemeinsame Gesundheitsmesse von Aller-Weser-Klinik, Seniorenresidenz Am Burgberg und Facharztzentrum aus.

Den Regenschauern zum Trotz, hat die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit und Vorsorge viele Besucher auf das Krankenhausgelände gelockt. Mit einem Bündel von Aktivitäten wurden das Leistungsspektrum und die Arbeit der Einrichtungen der Öffentlichkeit vorgestellt. An vielen Ständen präsentierten sich Anbieter aus dem Gesundheits-, Präventions- und Wellnessbereich, Krankenkassen, Awo, DRK und Ernährungsberater.

Verletzt hatte sich die neun Jahre alte Paula Neudeck nicht. Einen Gipsverband bekam das Mädchen von Krankenschwester Sylvia Klaaßen-Lühning aber trotzdem. Denn was eigentlich mit Schmerzen verbunden ist, war für die jüngsten Messebesucher der Renner: Sie konnten sich aus Spaß den Arm eingipsen lassen. Und dafür standen die Kids sogar geduldig Schlange. Das bunte Programm für die Kleinen hatte einen ernsthaften Hintergrund: Es sollte ihnen die Angst vor dem Krankenhaus nehmen.

Auch die Erwachsenen durften sich gut aufgehoben und unterhalten fühlen. Für sie hatte das Organisationsteam vieles vorbereitet: Da wurden anstelle von Polypen und Divertikeln kleine Luftballons mit einer Schlinge entfernt oder das künstliche Kniegelenk am Kunstknochen eingesetzt.

Sogar „in den Hintern kriechen“ war bei der Gesundheitsmesse ausdrücklich erlaubt. Nicht im Wortsinn, aber in einer riesigen Organ-Nachbildung, einem begehbaren Darm. Und die Gelegenheit wurde häufig genutzt. Ein Tunnelteil zeigte ein komplett gesundes Organ, ein anderes, einen Zustand, bei dem Ärzte sich mit Polypen, Divertikeln oder Krebs befassen sollten.

Auch die Reanimation von Puppen stand auf dem Programm. „Das ist ganz toll hier“ fanden etwa die Brüder Robert und Johannes, die fachlich angeleitet fleißig Wiederbelebung übten. An anderer Stelle versuchten sich die Besucher am Ratequiz, ließen Glücksräder rotieren oder sich selbst den Blutzuckerspiegel oder den Blutdruck messen.

Die Besucher konnten den Ärzten und medizinischen Fachkräften aber nicht nur bei der Arbeit über die Schulter schauen oder sich selbst ausprobieren, sondern sich auch in Vorträgen und im Gespräch über die unterschiedlichsten Fachbereiche informieren. Wer wollte, konnte die Seniorenresidenz auf einer Führung entdecken.

Gesundheitsmesse in Verden

Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann
Die Informationsveranstaltung rund um die Themen Gesundheit, Vorsoge und Prävention lockte zahlreiche Besucher auf das Gelände der AWK. © Mediengruppe Kreiszeitung / Niemann

Darüber hinaus hatten die Besucher an etlichen Infoständen die Gelegenheit, sich weitergehend zu informieren sowie ihre Vitalwerte und ihr Gleichgewicht testen zu lassen.

nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Relax Pur für 2 – jetzt zum Schnäppchenpreis von 29,99 Euro

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Kalte Füße im Bett? Diese Bettdecken sorgen für einen guten Schlaf

Meistgelesene Artikel

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen

18-Jähriger rast gegen Baum: Tödlicher Unfall zwischen Dörverden und Westen
Verden: Trostpflaster für Domweih-Fans

Verden: Trostpflaster für Domweih-Fans

Verden: Trostpflaster für Domweih-Fans
Mit Stroh beladener Hänger kippt um

Mit Stroh beladener Hänger kippt um

Mit Stroh beladener Hänger kippt um
Verdener Innenstadt: Umbau Ostertorstraße ab Mai

Verdener Innenstadt: Umbau Ostertorstraße ab Mai

Verdener Innenstadt: Umbau Ostertorstraße ab Mai

Kommentare