Freizeit- und Breitensportfestival Verdiana auf dem Verdener Rennbahngelände

Vielseitig und professionell

Hund Joscha führte seine Kunststücke mit Frauke Gerken und Gerhard Knoll vor.
+
Hund Joscha führte seine Kunststücke mit Frauke Gerken und Gerhard Knoll vor.

Verden - Verden hat sich als Reiterstadt am Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung auf dem Stadion-Gelände konnte mit Vielseitigkeit und Professionalität punkten.

Pferde unterschiedlicher Größen und Rassen, Könner und Anfänger im Spring- und Dressursattel, Hobbyreiter, alternative Reitweisen, Pferdekenner oder Hundeflüsterer: Beim Freizeit- und Breitensportfestival ist der Funke zwischen Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, übergesprungen

Dr. Enno Hempel und Friederike Gallinet sind auch in diesem Jahr mit „ihrer“ Verdiana zufrieden.

Ob es nun edle Großpferde, Ponys, Reit- und Ausbildungslektionen, Fachdiskussionen, in der Hundeschule trainierte Vierbeiner oder der von Alexandra Knabbe moderierte Showteil war, der mit seinem abwechslungsreichen Programm eine Lanze für die Vielseitigkeit des Freizeitbeschäftigung mit Pferden und Hunden gebrochen hat – den Besuchern wurde an diesem letzten Augustwochenende allerhand geboten.

Trotz einiger Wetterkapriolen bilanzierte Veranstaltungschef Dr. Enno Hempel ein erfolgreiches Freizeit- und Breitensportfestival rund ums Pferd. „Wir rechnen insgesamt mit 7000 bis 8000 Besuchern“, so Hempel, der sich bereits am Sonnabendnachmittag mit dem Verlauf zufrieden zeigte. „Alles läuft rund“, sagte Hempel und lobte im Besonderen die hervorragende Arbeit der neuen Projektmanagerin, Friederike Gallinet. Die habe natürlich von den optimalen Vorbereitungen ihrer Vorgängerinnen profitiert, aber nichtsdestoweniger ausgezeichnete Arbeit geleistet.

„Diese junge Frau hat einfach ein super Händchen dafür, was Menschen mit ihren unterschiedlichen Leidenschaften für Pferde zu-einander führt.“ Sie verstehe es außerdem, den Helferstab für die Belange des Festivals zu begeistern, zu motivieren und immer wieder mitzureißen. Hempel: „Friederike Gallinet sorgt für ein tolles Wir-Gefühl und ist ein Glücksgriff für das Verdiana-Team.“

Verdiana in Verden

Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann
Verden hat sich als Reiterstadt am vergangenen Verdiana-Wochenende wieder einmal von seiner besten Seite gezeigt: Die 13. Auflage der Veranstaltung hat abermals mit Vielseitigkeit und Professionalität gepunktet und Pferde- und Hundeliebhabern, und solchen, die es werden wollen, vereint. © Niemann

Nach dem mittlerweile schon lange funktionierenden Erfolgsrezept befragt, verwies Hempel auf den bewährten Mix aus Praxis, Theorie, Sport, Show und Information rund um die Themen Pferd und Hund. „Dadurch werden auf der Verdiana viele Interessengebiete bedient. Diese Vielseitigkeit ist unser Trumpf, da die Veranstaltung einen sehr umfassenden Einblick in die unterschiedlichsten Facetten von Hobbys mit Pferden oder auch Hunden gewährt.“

Außerdem trügen auch die Aussteller sowie die vielen Angebote für Kinder zur Attraktivität der Veranstaltung bei und verbreiteten die ganz besondere Stimmung.

Und weil unmittelbar nach dem Ende bereits die Vorbereitungen für die nächste Verdiana beginnen, haben Hempel und sein Team schon die 14. Auflage des Freizeit- und Breitensport-Festivals im Blick. „Der Termin steht und ist auf das letzte Augustwochenende 2015 terminiert.“

nie

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und  Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur

Weihnachtsmarkt: 2G-plus und Resignation pur
Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang

Verdener Gastronomen: Tests, aber rapider Gästerückgang
2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“

2G-plus: „Es brodelt“
Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Junge (5) gerät mit Bein in Speichen: Brüder stürzen schwer

Kommentare