Fran und Franny sehr sportlich

Es war wieder ein sportlicher Morgen im Tierheim. Fran und Franny gemeinsam auf ein Foto zu bekommen, dazu gehörte schon etwas Glück und vor allem körperlicher Einsatz. Als die Tür aufging, verdrückten sich die beiden Katzen schnell in verschiedene Ecken.

Immer, wenn der Auslöser klickte, so schien es, tauschten die Vierbeiner ganz flink ihren Platz. Zielführend war das nicht. Ob müde oder vielleicht gelangweilt, nach einigem Hin und Her klappte es dann doch noch. Zwar etwas angespannt, aber endlich ruhig verharrten sie für einen kurzen Moment am Fressnapf.

Das Duo wurde im August 2015 geboren, ist sehr freundlich und würde sich über ein neues Zuhause freuen. Weitere Infos im Tierheim in Verden-Walle unter der Telefonnummer 04230/942020. - Foto: Wienken

Mehr zum Thema:

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

IS bekennt sich zu Londoner Anschlag

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Südkorea setzt "Sewol"-Bergung fort

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Elternleid und Altersliebe: Neue Hörbücher

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Apotheke auf dem Balkon: Heil- und Würzpflanzen für den Topf

Meistgelesene Artikel

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Zwei Stunden in Arztpraxis gefangen

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kurzes Leben endet nach Zwangsarbeit am Galgen

Kurzes Leben endet nach Zwangsarbeit am Galgen

Kommentare