2. Verdener Schnäppchentag und Werbung für 5. Selbsthilfetag

Verdener Schnäppchentag
1 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
2 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
3 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
4 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
5 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
6 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
7 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.
Verdener Schnäppchentag
8 von 52
In der Verdener Innenstadt war reichlich was los.

Dutzende kleine und große Tänzer „schwebten“ am Sonnabendvormittag auf dem Verdener Rathausvorplatz.

Mit einem von Katrin Beuss von der gleichnamigen Tanzschule Beuss initiierten Tanz-Flashmob wurde dort neben den Auftritten von FMC Showband der Ortsfeuerwehr Verden und der Sambagruppe Ovos di Campo aus Martfeld die Werbetrommel für den Selbsthilfetag in der Verdener Stadthalle gerührt. 

Außerdem wurde die Veranstaltung vom 2. Verdener Schnäppchenmarkt flankiert. Selbst Passanten tanzen über den Rathausvorplatz und machten somit schwungvoll auf die Veranstaltung aufmerksam. Begegnung, Austausch, Information, Beratung: Das bietet heute der 5. Verdener Selbsthilfetag „Neue Wege entstehen“ mit Medizinchecks, Fachvorträgen und Unterhaltung. 

Die Kontaktstelle für Selbsthilfe des Diakonischen Werk im Ev.-luth. Kirchenkreis Verden sowie Selbsthilfegruppen aus der Region und den umliegenden Landkreisen gestalten den Infotag und laden dazu von 11 bis 16.30 Uhr in die Stadthalle nach Verden ein. 

Das Themenspektrum ist groß, so die Leiterin der Kontaktstelle, Heike Hansmann, die auf die Teilnahme von über 50 Selbsthilfegruppen verweist. „Nicht nur Besucher, die sich allgemein informieren möchten, auch Menschen mit ganz speziellen Fragen werden Antworten finden.“

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Trainingsstart vor Saison-Finale gegen Leipzig

Bremen - Die Werder-Profis sind zurück auf dem Trainingsplatz, um sich auf das Europa-Endspiel am letzten Bundesliga-Spieltag gegen RB Leipzig …
Fotostrecke: Trainingsstart vor Saison-Finale gegen Leipzig

Ein eingespieltes Team: Polizeihund X und Diensthundführerin Hannah

Polzeihund X ist seit gut vier Jahren bei der Polizeiinspektion in Vechta als Banknotenspürhund angestellt. Mit Herrchen Hannah gibt er ein …
Ein eingespieltes Team: Polizeihund X und Diensthundführerin Hannah

Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Werder Bremen hat das letzte Spiel der Bundesliga-Saison mit 2:1 gegen RB Leipzig gewonnen. Milot Rashica und Claudio Pizarro trafen. Für Europa hat …
Fotostrecke: Rashica und Pizarro jubeln - Kruse und Johannsson verabschiedet

Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Modenschau, eine riesige Auswahl an Leckereien und dekorativen Artikeln, Kinderspiel-Parcours vor der Kirche, Flohmarkt und Livemusik. Was kann man …
Bestes Marktwetter bei Maimarkt in Vilsen

Meistgelesene Artikel

Achimer Stadtbäckerei meldet Insolvenz an - Geschäftsführer setzt auf Sanierung

Achimer Stadtbäckerei meldet Insolvenz an - Geschäftsführer setzt auf Sanierung

Achimer Stadtbäckerei meldet erneut Insolvenz an

Achimer Stadtbäckerei meldet erneut Insolvenz an

Mann hebt mit gestohlenen Kontokarten mehrfach Geld ab

Mann hebt mit gestohlenen Kontokarten mehrfach Geld ab

Kommentare