Westerncamp in Verden

1 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
2 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
3 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
4 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
5 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
6 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
7 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.
8 von 23
Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene  ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.

Der Szenerie eines Western aus den Hollywood-Studios glich der Schützenplatz des Verdner Schützenvereins. Die dem VSV angehörende Schwarzpulverunion Aller-Weser hatte zum 14. "großem" Herbst-Westerntreffen eingeladen und an die 200 Fans dieser Westernszene ließen die Zeit der Besiedlung Amerikas sowie des "Wilden Westen" des 19. Jahrhunderts wach werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Eine Ortschaft außer Rand und Band. Hier tobten am Sonnabend kleine und große, junge und jung gebliebene Narren umher. Was war geschehen? Ganz …
Karneval: Bothel außer Rand und Band

Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Einen ganzen Tag lang hat sich am Sonnabend das Rotenburger Kantor-Helmke-Haus in mystischen Ort verwandelt. In der Stadtbibliothek hielten sich …
Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

„Tattoo“ ist die neue Musikschau Bremen. Bei der Premiere in der ÖVB-Arena zeigten 700 Künstler aus zehn Nationen ihr musikalisches Können. Der …
„Bremen Tattoo 2018“ in der ÖVB-Arena

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Pure Boy von Perigueux stellt die Preisspitze auf der Januar Auktion: Mit 87.000 Euro wurde der Wallach Pure Boy von Perigueux x Acorado mit der …
87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Meistgelesene Artikel

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Autofahrer außer Kontrolle: Polizei zieht Führerschein ein

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Neujahrsempfang von Gemeinde und VDS in Dörverden

Lastwagen ohne Ende: Eine fast unlösbare Geduldsprobe

Lastwagen ohne Ende: Eine fast unlösbare Geduldsprobe

Dr. Petra Gölz verlässt Achim

Dr. Petra Gölz verlässt Achim