Poolparty im Verwell in Verden

1 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
2 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
3 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
4 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
5 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
6 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
7 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.
8 von 85
Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.

Traumwetter, bunte Wasserbälle und Wassergetier, Geschicklichkeitsspiele und wilde Wettkampfspiele in den Schwimmbecken und natürlich über 700 tobende Kids: Die gemeinsam von Stadtwerke Verden, Kreissparkasse Verden und AOK, die Gesundheitskasse, organisierte Verwell-Poolparty war erneut ein voller Erfolg.

Scharen von Kindern und Jugendlichen hatte die Veranstaltung angelockt, die das Schwimmbad für mehrere Stunden in eine verrückte Partylandschaft verwandelte. Und die Kids hatten ganz offensichtlich ihren Spaß an dem vielfältigen Programm, sodass es nur rundum fröhliche und zufriedene Gesichter zu sehen gab. Verschiedene Wettbewerbe ließen das Stimmungsbarometer stets einige Grade steigen. Besondere Herausforderungen stellten auch die diversen Spielgeräte im Wasser dar. Kaum war man auf der einen Seite mühsam hochgeklettert, fiel man auf der anderen auch schon wieder herunter.

Das könnte Sie auch interessieren

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

NBA: Die wertvollsten Teams der Basketball-Profiliga

Welches Team der US-amerikanischen Basketball-Profiliga NBA ist das wertvollste? Dieser Frage ist das Wirtschaftsmagazin Forbes nachgegangen. Wir …
NBA: Die wertvollsten Teams der Basketball-Profiliga

Sturmfluten fordern Wangerooge heraus

Wie Sand am Meer: Diese Redewendung hält auf Wangerooge nicht Wort. Nach einer Serie von Sturmfluten spitzt sich die Lage am Badestrand nun zu.
Sturmfluten fordern Wangerooge heraus

Ende der Odyssee? Kreuzfahrtschiff "Westerdam" in Kambodscha

Es reichte schon, dass das Schiff aus Hongkong kam. Die "Westerdam" musste tagelang durch asiatische Gewässer fahren, wegen der Angst vor Covid-19 …
Ende der Odyssee? Kreuzfahrtschiff "Westerdam" in Kambodscha

Meistgelesene Artikel

„Keiner muss Kuchen backen“

„Keiner muss Kuchen backen“

Die Favoritin erzielt den Spitzenpreis

Die Favoritin erzielt den Spitzenpreis

Zeugnis mit Aussicht

Zeugnis mit Aussicht

WSV mit 20 000 Kilometern auf dem Wasser Bester im Bezirk

WSV mit 20 000 Kilometern auf dem Wasser Bester im Bezirk

Kommentare