Jazz und Blues Nacht in Verden

1 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
2 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
3 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
4 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
5 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
6 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
7 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.
8 von 81
Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen.

Tolles Herbstwetter, tolle Stimmung und ein tolles Publikum: Die Verdener Jazz und Blues Nacht ist wieder rundum gelungen. Wer wissen wollte, wie gut die Verdener zu feiern verstehen und wie die Stadt musikalisch bebt und tickt, der war garantiert dabei.

Verdener Jazz und Blues Nächte sind lang, verdammt heiß und saugut. Als fixer Bestandteil der Jazz und Blues Tage, sind sie außerdem längst Kult und werden von hunderten Musikfans, Nachtschwärmern und Partygängern alljährlich mit Ungeduld erwartet. So auch am vergangenen Sonnabend, als 14 Bands in ebenso viele Lokale lockten und Verden zur großen Partymeile wurde. Keine Bühne war den Künstlern zu klein und für die Gäste galt: Einmal zahlen, alles sehen, alles hören und mit farbigen Armbändern ausgestattet, entwickelte sich bei optimalem „Wechselwetter“ ein reger Kneipentourismus, bei dem man fast überall auf bekannte Gesichter traf. Unmöglich, hier sämtliche Bands aufzulisten und ihre Auftritte zu kommentieren, aber überall wurde hingebungsvoll im Takt der Musik mitgewippt, gefeiert und oft auch geschwoft.

Das könnte Sie auch interessieren

Rackern für die Bayern: Das Werder-Mittwochs-Training

Am Mittwochvormittag trommelte Werder-Coach Kohfeldt seine Jungs zu einer öffentlichen Trainingseinheit zusammen. Fokus ganz klar: Der Liga-Kracher …
Rackern für die Bayern: Das Werder-Mittwochs-Training

Bremer Osterwiese am Dienstag

Die Osterwiese war zur Abenddämmerung am Dienstag recht gut besucht. Die Besucher genossen die letzten Sonnenstrahlen des Tages und hatten viel Spaß …
Bremer Osterwiese am Dienstag

Autosonntag in Verden

Gucken, vergleichen, informieren und Probe sitzen: Am Sonntag glänzten die Neuwagen von über 20 Markenfabrikaten regionaler Autohäuser in der …
Autosonntag in Verden

Musical „Das ist Wahnsinn“ im Bremer Metropol-Theater

Vier Paare, Liebe und Liebeskrisen sowie ein (zufällig) kollektiver Trip aus der Szenerie des Ruhrpotts nach Bahia del Sol, wo in südlicher …
Musical „Das ist Wahnsinn“ im Bremer Metropol-Theater

Meistgelesene Artikel

Keller brennt in Wohnhaus - Hund gerettet, dann entlaufen

Keller brennt in Wohnhaus - Hund gerettet, dann entlaufen

Küchenbrand an der Rosenbrockstraße: Ehepaar verletzt

Küchenbrand an der Rosenbrockstraße: Ehepaar verletzt

Das dreibeinige Fohlen ist zurück

Das dreibeinige Fohlen ist zurück

Gegen ungezügeltes Wachstum: Maß ist voll in Sachen Glücksspiel

Gegen ungezügeltes Wachstum: Maß ist voll in Sachen Glücksspiel

Kommentare