Herwart von der Decken Schau in Verden

1 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
2 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
3 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
4 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
5 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
6 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
7 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.
8 von 57
Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle.

Die Herwart von der Decken Schau in der Hannoveraner Arena bildet - neben den Springprüfungen - den Auftakt des Internationalen Dressur- und Springfestivals in Verden auf dem Rennbahngelände, rund um die Niedersachenhalle. 70 dreijährige Hannoveraner und Rheinländer Stuten aus dem gesamten Zuchtgebiet trafen dort zusammen. 

Die Aufgabe, die Besten herauszufinden, hatten der Leiter des Sächsischen Gestütsverwaltung, Dr. Matthias Görbert, Vorstandsmitglied Konrad Böth und Zuchtleiter Dr. Werner Schade (beide Hannoveraner Verband). Sie bildeten zusammen das Richtertrio und urteilten über Bewegungsgüte, Springvermögen und Exterieur. 

Aufgeteilt nach Spring- oder Dressurbetonung, waren die teilnehmenden Stuten zuvor von den jeweiligen Bezirksverbänden nominiert worden. Siegerstute der dressurbetonen Stuten wurde die Rappstute "Black Baccara K" von Bon Bravour x Rosario. Züchterin und Besitzerin ist Katrin Lüder-Kratzberg aus Hildesheim.

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Gegen den VfL Wolfsburg hat sich der SV Werder Bremen in einer spannenden Partie zum 2:1-Sieg gezittert. Vorne zeigte Serge Gnabry seine große …
Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Sportlerwahl in Rotenburg

An Titelverteidiger Lukas Misere war bei der Sportlerwahl in Rotenburg kein Vorbeikommen. Der Leistungsträger des Handball-Verbandsligisten TuS …
Sportlerwahl in Rotenburg

Kinderfasching des SV Jeersdorf

Eine tolle Sache mit viel Unterhaltung und Bewegung für über 100 Kinder aller Altersgruppen war der Kinderfasching des SV Jeersdorf in der Aula der …
Kinderfasching des SV Jeersdorf

Spektakulär: Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Liège - Wissenschaftler haben rund um einen Zwergstern in unserer kosmischen Nachbarschaft sieben erdähnliche Planeten entdeckt. Auf sechs von ihnen …
Spektakulär: Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

Meistgelesene Artikel

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Kein Bettenhaus ohne B-Plan

Kein Bettenhaus ohne B-Plan

Enorme Investitionen auf Pump

Enorme Investitionen auf Pump

Schwerer Unfall: 24-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall: 24-Jähriger lebensgefährlich verletzt