Erntefest in Eitzen

1 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
2 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
3 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
4 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
5 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
6 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
7 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.
8 von 33
Die mehr als 150 Teilnehmer haben ihrer Fantasie freien Lauf gelassen.

"Heizt mit Holz - Greta zuliebe" - lauteten Schilder an zwei bei Ernteumzügen eher ungewöhnlichen Gespannen. Zwei Langholztransporter mit Baumstämmen hatten sich dem Eitzer Ernteumzug angeschlossen. Auch sonst hatten die mehr als 150 Teilnehmer ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und kreativ gestaltete Schaubilder geschaffen.

Das könnte Sie auch interessieren

Bezirkskönigsball im Gasthaus Hartje-Melloh

31 Schützenmajestäten samt Gefolge waren am Samstag der Einladung zum Bezirkskönigsball gefolgt. Präsident Karl-Friedrich Scharrelmann begrüßte zu …
Bezirkskönigsball im Gasthaus Hartje-Melloh

10. Herbstrallye in Visselhövede

Bei der 10. Herbstrallye in Visselhövede gab es trotz Regenwetters viele Zuschauer. Auf der regennassen Fahrbahn der acht Wertungsprüfungen gab es …
10. Herbstrallye in Visselhövede

Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Der erste Abend auf dem Freimarkt in Bremen und in der Halle 7 mit DJ Toddy - wir haben die Fotos.
Freimarkt 2019 - Bilder vom Auftakt am Freitag

Der Samstag auf dem Bremer Freimarkt

Das eher mäßige Wetter am Sonnabend hat den Freimarktbesuchern nichts ausgemacht. Es ist viel los auf der Bürgerweide. Am Nachmittag prägen viele …
Der Samstag auf dem Bremer Freimarkt

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall bei Kirchlinteln: Auto kollidiert mit Baum

Tödlicher Unfall bei Kirchlinteln: Auto kollidiert mit Baum

Feuerwehr befreit Mann mit schweren Verletzungen aus seinem Bulli

Feuerwehr befreit Mann mit schweren Verletzungen aus seinem Bulli

Fachgeschäft Leder Meyer schließt am 23. Dezember

Fachgeschäft Leder Meyer schließt am 23. Dezember

Sanierung des Ententeichs

Sanierung des Ententeichs

Kommentare