Domweih-Festmeile am Samstag

1 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
2 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
3 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
4 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
5 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
6 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
7 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.
8 von 72
Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag.

Der absolute Ausnahmezustand herrscht noch bis einschließlich Donnerstag, den 6. Juni in Verden, wo bis zum mitternächtlichen Domweihfinale viele tausend Besucher erwartet werden. Denn die Domweih ist in der Allerstadt ein Stück Kultur.

Sie wird von den Menschen, der Politik und den Vereinen getragen. Das große Volksfest hat was und in jedem Jahr werden die Verdener in aller Welt zu wahren Domweihfans: Dann müssen sie nach Haus. Manch einer, der draußen in der Welt wohnt, trifft dann seine Kumpel und Kollegen von früher, den Jugendfreund, die Schulfreundin wieder. Auch Bürgermeister Brockmann freut sich, dass endlich wieder Domweihzeit ist. "Von der Domweih geht eine besondere Faszination aus", hieß es. Es sei wohl die besondere Atmosphäre, dass sich der Trubel über die ganze Innenstadt verteile. Fürs Vergnügen sind in den kommenden Tagen auch die Fahrgeschäfte zuständig. Wie immer schenkt das Riesenrad den allerschönsten Blick über den Festplatz und die Stadt. Der Domweihverkehr legt aber auch so manche Nerven blank. Bereits kurz nach der Eröffnung gab es fast kein Durchkommen mehr und wer das kunterbunte Spektakel miterleben wollte, musste bereits im Vorfeld Geduld und Nerven aus Stahl mitbringen.

Das könnte Sie auch interessieren

619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Der 619. Diepholzer Großmarkt ist am Donnerstagabend eröffnet worden. Auftakt war der Umzug von mehr 500 Vertretern von Vereinen vom Rathaus zum …
619. Großmarkt Diepholz - die Eröffnung am Donnerstag

Klimastreik in Verden

„Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsere Zukunft klaut!“ Diese und viele weitere Parolen und Lieder tönten am Freitag durch die Straßen der …
Klimastreik in Verden

Diepholzer Großmarkt am Freitag

Der Diepholzer Großmarkt wurde am Donnerstag eröffnet. Am Freitag ging es weiter.
Diepholzer Großmarkt am Freitag

Klimastreik in Diepholz

Zur dritten Klima-Demo in diesem Jahr in Diepholz kamen am Freitag deutlich mehr Teilnehmer als zu den beiden ersten. Nach Veranstalter-Schätzung …
Klimastreik in Diepholz

Meistgelesene Artikel

Gas mit Bremse verwechselt: Autofahrer schiebt drei Fahrzeuge ineinander

Gas mit Bremse verwechselt: Autofahrer schiebt drei Fahrzeuge ineinander

Rätsel um „Start und Ziel“: Tausende Krabben auf Wanderschaft

Rätsel um „Start und Ziel“: Tausende Krabben auf Wanderschaft

Nach tödlichem Lkw-Unfall auf A1: Hansalinie wieder freigegeben

Nach tödlichem Lkw-Unfall auf A1: Hansalinie wieder freigegeben

Politik und Verwaltung suchen nach Abhilfe für Kita-Platz-Not

Politik und Verwaltung suchen nach Abhilfe für Kita-Platz-Not

Kommentare