Foodtruck-Festival in Verden

1 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
2 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
3 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
4 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
5 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
6 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
7 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.
8 von 56
Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.

Ein Hoch auf den Genuss: Das erste Verdener Foodtruck-Festival sorgte für viel Begeisterung bei den Besuchern und erwies sich als wahrer Besuchermagnet.

Über Stunden lag der würzige Duft von Gebratenem, Gegrilltem & Co in der Luft, wurde in Pfannen geschmort, in Woks gerührt und auf Grills gebrutzelt und weckte bei den Gästen die Lust auf eine kulinarische Reise. Natürlich standen auch vegetarische und vegane Gerichte im Angebot und mit guter Musik und Getränken geriet vermutlich jeder Genuss aus einer der internationalen Garküchen perfekt. Zudem war der Sonntag verkaufsoffen und so bot sich nach oder auch vor einer Stärkung auf dem Rathausplatz ein gemütlicher Einkaufsbummel an. Der kaufmännische Verein zu Verden hatte das Foodtruck-Festival organisiert, das die ersten Besucher bereits am späten Vormittag an den Ort der kulinarischen Geschehnisse lockte. Ob echte handgeschnitzte Pommes mit verschiedenen Dips. amerikanische Burger oder Sandwich-Kreationen mit deftigsten Inhalten, asiatische oder indianische Spezialitäten oder hauchdünne französische Crêpes: rund zehn verschiedene Anbieter warben um die Gunst der Gaumen der zahlreichen Besucher Und der Besucherstrom zwischen den Verkaufswagen und Ständen riss einfach nicht ab. Streetfood scheint eindeutig im Trend zu liegen und das Festival mit Angeboten aus den Heimatländern von Straßenküchen kam auch beim jungen Publikum bestens an.

Das könnte Sie auch interessieren

Fantasialand: Ein märchenhafter Tag im Kantor-Helmke-Haus in Rotenburg

Wer sich am Samstag ein Buch in der Rotenburger Stadtbibliothek ausleihen wollte, hat nicht schlecht gestaunt. Das gesamte Kantor-Helmke-Haus hatte …
Fantasialand: Ein märchenhafter Tag im Kantor-Helmke-Haus in Rotenburg

Neujahrsempfang der Syker Bürgermeisterinnen im Rathaus

Die Syker Bürgermeisterinnen haben am Samstag zum Neujahrsempfang ins Rathaus geladen. Rund 100 Gäste waren dabei, um das Jahr 2019 zu begrüßen.
Neujahrsempfang der Syker Bürgermeisterinnen im Rathaus

Neujahrsfrühstück des Türkischen Elternvereins Verden

Der Vorsitzende des Türkischen Elternvereins Verden, kurz TEV, kam aus dem Händeschütteln kaum noch heraus. Um die 100 Gäste hatten einer Einladung …
Neujahrsfrühstück des Türkischen Elternvereins Verden

„Werder vergibt mehr als die katholische Kirche“ - die Netzrektionen zur Partie #H96SVW

So kommentierte das Netz die Partie zwischen Hannover 96 und Werder Bremen am Samstagnachmittag.
„Werder vergibt mehr als die katholische Kirche“ - die Netzrektionen zur Partie #H96SVW

Meistgelesene Artikel

Auktion: Bei 88.000 Euro Zuschlag für Der Keiler von Carl Graf von Hardenberg

Auktion: Bei 88.000 Euro Zuschlag für Der Keiler von Carl Graf von Hardenberg

Neujahrsempfang von GSG und Gemeinde Kirchlinteln: Wertschätzung für das Ehrenamt

Neujahrsempfang von GSG und Gemeinde Kirchlinteln: Wertschätzung für das Ehrenamt

25 Jahre Partnerschaft zwischen Verden und Zielona Góra: Willen zur Freundschaft

25 Jahre Partnerschaft zwischen Verden und Zielona Góra: Willen zur Freundschaft

Schwerer Unfall auf der A1: Fünf Verletzte und eine lange Sperrung

Schwerer Unfall auf der A1: Fünf Verletzte und eine lange Sperrung

Kommentare