Ein Fest als Dankeschön

Verden - Zu Gast in Pades Restaurant waren gestern Mohamed, Cabino und Adam. Hand in Hand mit dem Pade-Team bereiteten sie Spezialitäten für das Freundschaftsfest in Otersen vor. Heute ist der Tag gekommen, an dem sich die sudanesischen Mitbürger bei ihren Nachbarn und Helfern bedanken wollen.

Das Fest beginnt um 15 Uhr und lädt zu verschiedenen Aktionen und Köstlichkeiten ein. Geplant und organisiert wird das Fest von den Flüchtlingshelfern und den Flüchtlingen aus der Gemeinde Kirchlinteln. Musik aus dem Sudan und andere Lieder sollen für Stimmung sorgen. Die Dorfgemeinschaft in Otersen freut sich auf viele Gäste. - Foto: Will

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Zehn stressfreie Jobs, in denen Sie gut verdienen

Diese fünf Snacks verbrennen Ihr Fett einfach zwischendurch

Diese fünf Snacks verbrennen Ihr Fett einfach zwischendurch

Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt

Bugatti Chiron im Test: Nicht von dieser Welt

Algen: Kochen und backen mit der Trend-Zutat

Algen: Kochen und backen mit der Trend-Zutat

Meistgelesene Artikel

Thänhuser Abend: Ein Eros-Center im Kaufhaus Kastendieck?

Thänhuser Abend: Ein Eros-Center im Kaufhaus Kastendieck?

1 .200 Kinder gehen bei den Waldjugendspielen an den Start

1 .200 Kinder gehen bei den Waldjugendspielen an den Start

75-Jähriger stirbt bei Unfall in Embsen

75-Jähriger stirbt bei Unfall in Embsen

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Thänhuser Markt: Drei Tage Ausnahmezustand

Kommentare