Fragebogenaktion im Sommer mit Gewinnspiel

Ferienprogramm der Stadt Verden kommt bei Kindern gut an

+
Die glücklichen Gewinner der Fragebogenaktion freuten sich über ihre Preise. Lena Fietkau, Silja Weßelmann und Michael Gargas (hi.v.l.) vom Ferienteam sowie Bürgermeister Lutz Brockmann gratulierten.

Verden - Lang ist die Liste der Angebote im Ferienprogramm der Stadt. Doch wie finden die Kinder den Freizeitspaß? Ihre Meinung war gefragt und gewinnen konnten die Absender dabei auch noch.

Die Angebote in den Sommer- und Herbstferien werden von den Jungen und Mädchen gut angenommen, so ein Fazit der Verantwortlichen. Das Ferienteam vom Fachbereich Bildung und Kultur/Gemeinwesenarbeit wollte dennoch wissen, ob doch noch etwas verbessert werden kann. Deshalb wurden an die Kinder, die am Sommerferienprogramm teilnahmen, Fragebogen verteilt. Beim Stadtfest hatten sie zudem noch einmal die Gelegenheit, sich schriftlich zu äußern. Wer seine persönlichen Daten angab, konnte bei dem Gewinnspiel teilnehmen. Die Preisträger wurden per Losverfahren ermittelt.

Die zehn glücklichen Gewinner nahmen am Montagnachmittag im Rathaus ihre Preise von Bürgermeister Lutz Brockmann entgegen. Besonders viel Glück hatten Charlotte Prietz (12) und Luis Sarschizkij (7), sie wurden als Hauptgewinner gezogen.

Die Umfrage ergab, dass die Kinder mit den Angeboten doch recht zufrieden sind. Bei den Älteren kamen jedoch die Bastelangebote nicht so gut an. Sie interessieren sich mehr für Aktionen rund um Backen und Kochen sowie für die sportlichen Events.

„Viele haben zudem den Wunsch nach mehr Ausflügen geäußert, darunter auch zum Universum nach Bremen“, so Michael Gargas vom Ferienteam der Stadt. Er verspricht zu versuchen, die Wünsche der Kinder bei der Planung des nächsten Ferienprogramms auf jeden Fall zu berücksichtigen.  

ahk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Urlaub: Für die Mehrheit ist Sicherheit wichtiger als Sonne

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Baumpflanzaktion auf der Burgwiese in Wildeshausen

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Wunderkind für Instagram-Jünger - Das Motorola X4 im Test

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Chor „Kaleidoskop“ gibt zwei Konzerte

Meistgelesene Artikel

Maritime Musik zum Advent mit dem Shanty-Chor Verden in der St. Johanniskirche

Maritime Musik zum Advent mit dem Shanty-Chor Verden in der St. Johanniskirche

Verdener Klärwerk: „Nervensystem getroffen“

Verdener Klärwerk: „Nervensystem getroffen“

Neues Supermarktgebäude in Kirchlinteln gleicht einer „Tropfsteinhöhle“

Neues Supermarktgebäude in Kirchlinteln gleicht einer „Tropfsteinhöhle“

Heino Meyer – mit viel Gefühl

Heino Meyer – mit viel Gefühl

Kommentare