JuMP Festival in Verden

1 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
2 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
3 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
4 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
5 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
6 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
7 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.
8 von 84
Das erste JuMP Festival in Verden war mit mehreren hundert Besuchern ein voller Erfolg.

Superstimmung beim ersten JuMP (Jugend und Musik im Park) Festival in Verden, das zur Freude von Bürgermeister Lutz Brockmann und der Organisatoren vom Netzwerk Jugend sogar zum generationen- und völkerübergreifenden Event geriet.

Mehrere hundert Besucher unterschiedlichen Alters und Nationalitäten feierten ausgelassen auf der von den Hamburger Poetry-Slamern Lennart Hamann und Hannes Maaß moderierten Veranstaltung im Allerpark, wo unter dem Motto „umsonst und draußen“ die Bands und Live Acts Cut Machine & Stunnah, Lenna, Phaenotypen, Escayline und FreiGeist auftraten.

Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Gegen den VfL Wolfsburg hat sich der SV Werder Bremen in einer spannenden Partie zum 2:1-Sieg gezittert. Vorne zeigte Serge Gnabry seine große …
Einzelkritik: Wiedwald wieder ein sicherer Rückhalt

Sportlerwahl in Rotenburg

An Titelverteidiger Lukas Misere war bei der Sportlerwahl in Rotenburg kein Vorbeikommen. Der Leistungsträger des Handball-Verbandsligisten TuS …
Sportlerwahl in Rotenburg

Zittern bis zur letzten Sekunde

Werder Bremen gewinnt in der Volkswagen Arena beim VfL Wolfsburg eine bis zum Schluss packende Partie mit 2:1. Die Bilder zum Spiel.
Zittern bis zur letzten Sekunde

Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Mit perfektem Auftritt, ausgezeichneter Schaukondition sowie perfektem Becken, Euter und Hinterbeinen, die nichts zu wünschen übrig lassen, konnte …
Schau der Besten in Verden: Miss-Wahl 

Meistgelesene Artikel

Schwerer Unfall: 24-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall: 24-Jähriger lebensgefährlich verletzt

„Einer hat da wohl nicht mitgedacht“

„Einer hat da wohl nicht mitgedacht“

25-Jährige im Bus der Linie 711 belästigt

25-Jährige im Bus der Linie 711 belästigt

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“

Bernhard Böden „Achimer Unternehmer des Jahres 2017“