Der erste Wagen geht an Marcus Goll aus Verden

Der erste Wagen geht an Marcus Goll aus Verden

+
Der erste Wagen geht an Marcus Goll aus Verden

Irgendwie kann man das auch als Punktlandung bezeichnen. Marcus Goll aus Verden kaufte ein Los bei der Verdener Stadttombola und gewann ein Auto.

Gestern Nachmittag überreichte der Vorsitzende des Vereins Stadttombola, Harald Nienaber (2.v.l.), den Autoschlüssel für den nagelneuen Citroen C 3, Händler Frank Kühn (links) hatte dazu einen Blumenstrauß parat. Im Beisein zahlreicher Sponsoren wechselte das Auto den Besitzer. Goll, der bei der Gärtnerei Blume & Co der Lebenshilfe arbeitet, hatte bislang noch keinen Gewinn dieser Größenordnung. Der Kauf eines Loses habe sich beim Pfingstspaziergang „einfach so ergeben“. Trotz des höheren Lospreises habe er eins gekauft, berichtete der Preisträger. Organisatorin Claudia Bergmann machte allen künftigen Loskäufern Mut: „Wir haben noch einen zweiten Wagen.“ Und Lose gibt es auch genug.

Foto: Koy

Mehr zum Thema:

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Germanwings-Absturz: Gutachten verärgert Hinterbliebene

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Ermittler rätseln über Motiv des London-Attentäters

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Riesige Open-Air-Ausstellung: València ist Feuer und Flamme

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Mehrere Verletzte bei Unfall auf der A27

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Schlussstrich unter angebliche Sexaffäre

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Erst Stromausfall, dann kein Wasser

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare