Entlassungsfeier am Gymnasium am Wall

Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
1 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
2 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
3 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
4 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
5 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
6 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
7 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.
8 von 30
Am Donnerstag gab es das Abiturzeugnis.

Nachdem die anstrengenden Prüfungen der letzten Wochen überstanden sind, haben 126 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums am Wall Grund zum Feiern.

Am Donnerstag händigte ihnen Schulleiterin Petra Sehrt im Rahmen der Entlassungsfeier in der Stadthalle die Zeugnisse der Allgemeinen Hochschulreife aus. Bei 19 Schülerinnen und Schülern stand sogar eine Eins vor dem Komma.

Das könnte Sie auch interessieren

Rundballenpresse in Brand geraten

Ein mehrstündiger Einsatz hielt am Mittwochabend die Mitglieder aus den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Dörverden in Atem.
Rundballenpresse in Brand geraten

Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Der Turn- und Sportverein (TSV) Süstedt blickt zufrieden auf die neuntägige Sportwerbewoche anlässlich seines 70-jährigen Bestehens zurück. „Die …
Sportwerbewoche des TSV Süstedt

Neptunfest im Freibad Barenburg

Badewetter? Eigentlich Fehlanzeige am Samstag, aber die Barenburger und ihre Gäste beim Neptunfest trotzten den Unbillen des Wetters. Die Taufe durch …
Neptunfest im Freibad Barenburg

Bahnhofsfest in Kirchweyhe

Trotz anfangs nicht idealen Wetters hatten sich Sonntag doch erstaunlich viele Besucher auf den Weg zum Weyher Bahnhof gemacht, um bei …
Bahnhofsfest in Kirchweyhe

Meistgelesene Artikel

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Seehund beißt Schwimmer in den Arm

Gutachten widersprechen dem hochgelobten Lieken-Plan

Gutachten widersprechen dem hochgelobten Lieken-Plan

Postfiliale „bis auf Weiteres geschlossen“

Postfiliale „bis auf Weiteres geschlossen“

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt

Radfahrer übersehen: 16-Jähriger schwer verletzt