Auszubildende bei der Regionaldirektion Sulingen-Verden des LGLN freigesprochen

Endlich einmal eine Festanstellung

Abschluss beim Katasteramt: Helmut Weiß (3.v.l.) gratuliert den Jungtechnikern Henrik Dubbels (Soltau), Henri Könemann (Nienburg), Tjard de Riese (Nienburg), Enno Luchtmann (Sulingen) und Manuel Niemeyer (Sulingen). - Foto:LGLN

Landkreis - Im Rahmen einer Feierstunde gratulierte Helmut Weiß, Leiter der Regionaldirektion Sulingen des Landesamtes für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN), fünf Auszubildenden zur erfolgreich bestandenen Prüfung. Henri Könemann und Tjard de Riese vom Katasteramt Nienburg, Enno Luchtmann und Manuel Niemeyer vom Katasteramt Sulingen sowie Henrik Dubbels vom Katasteramt Soltau dürfen sich jetzt Vermessungstechniker nennen. Alle fünf haben eine dreijährige Ausbildungszeit hinter sich.

Dezernatsleiter und Ausbildungsleiter gaben den Fünfen gute Wünsche mit auf den Weg. Abschließend bedankte sich Henrik Dubbels im Namen aller frischgebackenen Techniker für die schöne Ausbildungszeit, nahm Rückblick auf die Verwaltungsreform während ihrer Zeit und freute sich, dass ihnen nach Jahren des Einstellungsstopps eine Festanstellung angeboten wurde.

Die Regionaldirektion Sulingen-Verden stellt zum 1. August neue Auszubildende ein. Für 2017 werden je zwei Ausbildungsplätze bei den Katasterämtern Nienburg, Syke, Verden und Fallingbostel angeboten. Die Stellenausschreibungen sind zu finden unter www.lgln.de/rd-sul.

Gesucht werden Schüler/innen mit Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Hochschulreife, die Mathematik, Computer, Messinstrumente und frische Luft mögen. Räumliches Vorstellungsvermögen und Orientierungssinn sollten auch vorhanden sein. Ansprechpartner ist Dirk Franke, Dezernat 1, Zentrale Aufgaben, Galtener Straße 16, 27232 Sulingen, Telefon 04271/801-125, E-Mail dirk.franke@lgln.niedersachsen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Meistgelesene Artikel

Margret Willbrandt erinnert sich in Buch an ihre Kindheit in Luttum

Margret Willbrandt erinnert sich in Buch an ihre Kindheit in Luttum

Zum Ritter in vier Tagen

Zum Ritter in vier Tagen

Bufdi Vincent Weber unterstützt Achimer Tafel-Team

Bufdi Vincent Weber unterstützt Achimer Tafel-Team

„Wir brauchen mehr Polizisten, weil...“

„Wir brauchen mehr Polizisten, weil...“

Kommentare