Ehrungen auf der Jahreshauptversammlung

Einmal 65 und zweimal 50 Jahre im Wassersportverein

+
Nach dem Jubiläumsjahr hatten die Wassersportler schon wieder etwas zu feiern: besonders lange Mitgliedschaften.

Verden - Nicht nur auf ein sportlich erfolgreiches Jahr konnten die Verdener Wassersportler auf ihrer Jahreshauptversammlung zurückblicken. 2017 war zudem das Jahr des 90-jährigen Bestehens des Wassersportvereins Verden (WSV). Und nur diese lange Vereinsgeschichte macht es möglich, dass ihm Sportler lange angehören. Gleich zwei von ihnen 50 und einer 65 Jahre.

Allen voran wurde Heinz Watzlawick für stolze sechseinhalb Jahrzehnte Mitgliedschaft im Verein geehrt. Herbert Haubrock erhielt die Ehrennadel für die 50-jährige Mitgliedschaft. Nachgeholt werden sollen die Ehrungen von Otto Freitag, ebenfalls 50 Jahre, und Jan Watzlawick für seine 25-jährige Treue zum Verein.

Bei der gut besuchten Versammlung standen aber auch Vorstandswahlen sowie die Ehrung erfolgreicher Sportler und langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. Für besondere Leistungen wurden geehrt Ingo Karius (Rennsport Erwachsene), Kyra Klaft und Jannes Karius (Rennsport Jugend), Annette Behning und Jürgen Genent (Wandersport Erwachsene). Verhindert waren Ronja Sommer und Janis Sommer (Wandersport Jugend).

Im vergangenen Jahr hatte Jörg Hentzschel das Amt des ersten Vorsitzenden übernommen, als von Berthold Vanselow nicht erneut kandidieren wollte. Als jetzt turnusmäßig Wahlen anstanden sprachen ihm die Mitglieder gleich wieder das Vertrauen aus. Er erklärte sich bereit, das Amt fortzuführen. Wiedergewählt wurden zudem Volker Gehrken (Wanderwart), Corvyn Sommer (Bootshauswart), Annette Behning (Pressewartin) und Michael Homann (Ehrenratsmitglied).

Neu übernommen hat Stefan Guth das Amt des zweiten Vorsitzenden und Rechnungsführers. Petra Sommer wurde zur neuen Schriftführerin gewählt und Tobias Nullmeyer zum Jugendwart. Zu den nächsten größeren Veranstaltungen gehört insbesondere die traditionelle Aller-Hochwasser-Rallye am 24. März 2018. 

wb

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Griechenland sagt Deutschland Rücknahme von Flüchtlingen zu

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Fernbus kippt um - 22 Verletzte bei Unfall nahe Rostock

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Brückeneinsturz: Ursachensuche und Schuldzuweisungen

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Verhärtete Fronten im Streit zwischen USA und Türkei

Meistgelesene Artikel

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

Stedorfer Theaterbühne meistert „Cold-Water-Beer-Callenge“

Feierabend für Wochenmarkt zum Feierabend

Feierabend für Wochenmarkt zum Feierabend

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

„Liebevoll“: Café in Buchhandlung bietet Beilagen zum Roman

Geflügelmast und Sauenstall: Neubaupläne kaum umstritten

Geflügelmast und Sauenstall: Neubaupläne kaum umstritten

Kommentare