Unfall auf der Lindhooper Straße in Verden

9.000 Euro Schaden bei Kollision von drei Autos

Verden - Ein Schaden von rund 9.000 Euro entstand bei der Kollision von drei Autos auf der Lindhooper Straße in Verden am Mittwochnachmittag.

Laut Polizei mussten zwei Opelfahrer verkehrsbedingt abbremsen, was ein nachfolgender 30-jähriger Seat-Fahrer scheinbar zu spät bemerkte. Er fuhr auf einen Opel auf und schob diesen gegen den zweiten. Zwei Autos mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Das sind die teuersten Promi-Flitzer aller Zeiten

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

Pferdestall-Großbrand in Hanstedt

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

José Carreras sammelt Millionen für die Leukämie-Bekämpfung

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Modernen Smartphones und Kopfhörern fehlt die Klinke

Meistgelesene Artikel

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Bessere Konditionen für Verwaltungs-Vize Roland Link

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Rotary Club spendet Geburtshilfe der Aller-Weser-Klinik Hightech-Simulationspuppe

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Fahrplanwechsel auch für Schulbus

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Stadtschülerrats-Sprecherin Saskia Zwilling strebt Führungsposition an

Kommentare