Domfestspiele „Der brennende Mönch“ begeistern Tausende

1 von 93
2 von 93
3 von 93
4 von 93
5 von 93
6 von 93
7 von 93
8 von 93

Ob Hauptprobe, Generalprobe oder Premiere: Mit dem mehr als spielfreudigen Ensemble vor einem beeindruckenden Bühnenbild haben die Domfestspiele „Der brennende Mönch“ in den vergangenen Tagen bereits rund 2500 Besucher begeistert.

Politik, Religion, Liebe, Hass aber auch Humor – teils mit historisch verbrieftem Bezug - bietet das Drama (Idee Gabriele Müller; Buch Hans König), das bis Ende Juli noch insgesamt neunmal auf der Freilichtbühne am Dom aufgeführt wird und das Interesse an der Verdener Geschichte weckt.

Das könnte Sie auch interessieren

2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Bestes Wetter beim Ausmarsch des Gildefests: Starke 2.876 Leute machen sich am Dienstagnachmittag von der Herrlichkeit auf dem Weg in Richtung …
2.876 Ausmarschierer laufen in den Krandel

Tornado verwüstet Ortschaft in NRW

Ein Tornado hat am Mittwochabend in Viersen eine Ortschaft verwüstet. Zwei Menschen wurden dabei verletzt.
Tornado verwüstet Ortschaft in NRW

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Kennen Sie die beliebtesten Strände der Welt? Vielleicht haben Sie ja schon mal eine Reise an einen davon unternommen? Schauen Sie in unserer …
Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Jubiläumsschützenfest in Westen

Auch im 125. Jahr des Bestehens des Schützenvereins Westen fand bei bestem Wetter an beiden Pfingsttagen traditionell das Jubiläumsschützenfest …
Jubiläumsschützenfest in Westen

Meistgelesene Artikel

Blockade vorbei – auf Lieken-Gelände kann es vorangehen

Blockade vorbei – auf Lieken-Gelände kann es vorangehen

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A27

Feuer im Verdener Stadtwald

Feuer im Verdener Stadtwald

125 Unimet-Beschäftigte bangen um ihren Arbeitsplatz

125 Unimet-Beschäftigte bangen um ihren Arbeitsplatz