Dauelser Fußballer zeichnen ihre Besten aus

Dauelsen - Die besten Sportler aus jeder Mannschaft ehrte die Fußballsparte des TSV Dauelsen auf ihrer Jahreshauptversammlung. Mannschaft des Jahres wurden die U17-Junioren. Torschütze des Jahres wurde Julian Gürlich und Fußballer des Jahres Nico Görtz.

Aus den jeweiligen Mannschaften wurden Olaf Gottmann (U7), Mussa Camara (U8), Levi Jungmann (U9), Tim Schaefer (U11), Tjare Janßen (U12), Joris Schad (U13), Nabas Mirza (U14), Serkan Karamann (U17) und Finn Wolters (U19) geehrt. Bei den Vorstandswahlen ging es um die Mannschaft des Spartenvorsitzende Günter Gitz , der bereits im vergangenen Jahr für drei Jahre gewählt worden war. In der Sitzung wählten die Mitglieder André Helmbold (2. Vorsitzender), Stephan Marwedel (3. Vorsitzender), Peter Düsselbach (Jugendobmann), Hans-Jürgen Budnick (Schiedsrichterobmann), Engelbert Weßelmann (Schriftführer, Pressewart, Internet), Jürgen Hohl (Platzwart), Fabian Büssenschütt und Michael Jüttner (Kassenprüfer). - Foto: Bruns

Mehr zum Thema:

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

CDU siegt bei Saar-Wahl - SPD profitiert nicht von Schulz

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

Gewinner und Verlierer: Der Saarland-Wahltag in Bildern

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

4:1: Deutschland gelingt souveräner Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Bilder und Noten: DFB-Elf holt souveränen Sieg in Aserbaidschan

Meistgelesene Artikel

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Reh ausgewichen: Audi Cabrio überschlägt sich drei Mal 

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Kreatives mit Kehrseite inklusive

Freiwillige machen Frühjahrsputz in der Gemeinde Dörverden

Freiwillige machen Frühjahrsputz in der Gemeinde Dörverden

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Glockenspiel: Zwei Jahre Pause beendet

Kommentare