Corona: Zeitspende ruft zur Hilfsaktion auf

Verden – Das öffentliche Leben ist durch die Corona-Pandemie weitgehend zum Erliegen gekommen. Nachbarschaftliche Unterstützung und Beistand für Menschen aus Risikogruppen können helfen, um gut durch diese Zeit zu kommen. So sieht es die Zeitspende, die auf eine Initiative aufmerksam macht. „Wir möchten Hilfe und Helfende gut zusammenbringen und rufen dafür zur Initiative ,Jetzt helfen in Verden' auf“, erläutert Fred Pielsch von der Zeitspende. Der Aktion angeschlossen hat sich Jeanette Atherton mit der Facebook-Gruppe „Du kommst aus Verden, wenn du hilfst“.

Ab sofort ist das neue Hilfeangebot der Freiwilligenagentur freigeschaltet worden. Dazu gehören Einkäufe für die Grundversorgung und Abholung von Medikamenten in Arztpraxen/Apotheken. Ein kleiner Schnack am Telefon oder die Frage nach dem Befinden können auch helfen, Gefühle von Isolation und Einsamkeit zu verringern. Daher kann auch dies ein Hilfeangebot sein.

Helfende und Hilfesuchende können sich ab heute registrieren lassen, heißt es in einer Pressemitteilung. Das geht per E-Mail an nachbarschaftshilfe@verden.de. Telefonisch erreichbar ist die Nachbarschaftshilfe montags bis freitags, 9 bis 17 Uhr, unter der Telefonummer 04231/12200. Hier kann man sich ebenfalls registrieren lassen.

Die Hilfe soll einfach und unkompliziert möglich sein. Gleichzeitig soll darauf geachtet werden, dass Hilfe-Empfangenden größtmögliche Sicherheit geboten wird. „Es ist toll, wenn Menschen auch fremden Personen Hilfe anbieten. Die Vermittlung persönlicher Hilfen erfordert aber ein hohes Maß an Vertrauen, sowohl bei den Hilfesuchenden als auch bei den engagierten Freiwilligen“, weiß Pielsch.

Wer sich als Helfender engagieren will, den bittet die Zeitspende um Zusendung eines Fotos des Personalausweises per E-Mail an nachbarschaftshilfe@verden.de. „Mit Ende der Aktion und auf Wunsch werden diese Daten umgehend gelöscht. Bitte haben Sie Verständnis für diesen notwendigen Schritt, mit dem wir insbesondere für die Hilfeempfänger Sicherheit bieten wollen“, wirbt der Leiter der Zeitspende für das Hilfeprojekt. Die Freiwilligenagentur teilt Hilfesuchenden eine Telefonnummer mit. Damit können sie dann denjenigen anrufen, der die Hilfe anbietet. Konkrete Absprachen und Adressen werden ausschließlich von denen mitgeteilt, die eine Hilfe in Anspruch nehmen möchten. Helfende erhalten keine Auskunft von der Freiwilligenagentur.

Hilfesuchende und Helfende seien gleichermaßen aufgefordert, sich an die grundlegenden Empfehlungen von Behörden und Ämtern zu halten. Dazu gehöre auch das Vermeiden persönlicher Nähe. So könnten Einkäufe nach Absprache vor der Tür oder auf einer Terrasse abgelegt werden. Die Bezahlung könne ebenso bereitgelegt werden.

Alle wichtigen Informationen über das Angebot sind auf einer Homepage zusammengestellt. Die Homepage www.nachbarschaftshilfe.verden.de ist online.

„Das, was eigentlich immer wünschenswert sei, erfährt in Zeiten gesellschaftlicher Herausforderungen besondere Bedeutung: Aufeinander achten und sich kümmern“, sagt Pielsch, der sich wünscht: „Dass sich viele Verdener entscheiden und Unterstützung anbieten.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Den richtigen Sessel finden

Den richtigen Sessel finden

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

Wie werde ich Zerspanungsmechaniker/in?

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

„Ich glaube, das Internet ist kaputt: Es sagt, Werder hat gewonnen.“ - Die Netzreaktionen zu #SCFSVW

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Neue Proteste gegen Corona-Regeln kleiner als erwartet

Meistgelesene Artikel

Landwirte in der Corona-Krise: „Jahresgewinn weg“ mehrere Betriebe im Kreis Verden betroffen

Landwirte in der Corona-Krise: „Jahresgewinn weg“ mehrere Betriebe im Kreis Verden betroffen

„Maiklänge“ sind im Radio zu hören

„Maiklänge“ sind im Radio zu hören

Fahrrad ja, Bollerwagen nein

Fahrrad ja, Bollerwagen nein

Kaufmannschaft Verden bedankt sich mit Gewinnwochen für Kundentreue

Kaufmannschaft Verden bedankt sich mit Gewinnwochen für Kundentreue

Kommentare